Frage von zejnep, 62

Von zuhause abhauenn?

Ich will von zuhause weggehen darf ich zu einer freundin oder muss ich zum jugendamt

Antwort
von nomiS87, 28

Wenn du abhauen willst, solltest du das mit einer Sozialarbeiterin oder einer Person deines Vertrauens besprechen (Schule/Jugendamt). Einfach abhauen bringt dir nur Ärger. Probleme die es Zuhause gibt mit diesen Vertrauenspersonen besprechen und Lösungen finden.

Antwort
von Rilotex, 33

Je nachdem wissen deine Eltern davon dann zur Freundin ansonsten erst zum Jugendamt mit denen Reden und den Vorschlag machen das die Eltern deiner Freundin die Vormundschaft übernehmen dann kannst du da wohnen.

Fazit: Erst Jugendamt

Antwort
von ManchmalJa, 13

Glaube mir, zu Hause hast du es gut, wenn auch nicht zwingend auf den Umgang bezogen. Sei froh, dass es dir nicht so geht, wie manch anderen, du hast Strom, Wasser, ne Toilette, Internet?!, essen, n Bett...

Antwort
von jkcookie, 15

Ich würde erstmal zum Jugenamt gehen wenn es wirklich so schlimm zuhause ist.

Würdest du nur zu einer Freundin gehen sitzen deine Eltern am längeren Hebel und können Polizei usw. einschalten. Das würde nur Stress machen. Deswegen melde dich da :)

Oder gehe für ein paar tage zu einer Freundin und dann probiers nochmal zuhause evtl. rüttelt es deine Eltern wach das sie Fehler gemacht haben.

LG und Viel glück :)

Kommentar von zejnep ,

Was passiert wen ich zum jugendamt gehe zb wie lange darf ich raus , taschengeld usw. ?

Kommentar von jkcookie ,

Nunja das ist Unterschiedlich. Entweder gehst du in ein Heim oder zu Verwandten. Und es kommt auf dein Alter an.

Kommentar von Tershire ,

wieviel hättest du den gerne?

Antwort
von Riverside85, 38

Weder noch. Solange du minderjährig bist, entscheiden das deine Eltern. 

Kommentar von Rilotex ,

Sie kann sich beschweren beim Jugendamt und hat sie ne richtige Begründung dann passiert das auf Wunsch des Kindes ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten