Von zu Hause weglaufen-gute Idee?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Nein auf keinem Fall wen du dich ritzt und das deine muter Lustieg findet stimmt mit ihr was nicht gehe lieber zum jugendamt die werden dir helfen könne oder sprich zb erstmal mit einem Lehrer Darüber Außerdem ist es Extrem wichtieg das du einen Schulabschlus gemacht hast.Würdest du weglaufen hast du eine menge problem wo wilst du übernachten und das sicher das geht auf der straße nicht und wie solst du an geld zum leben kommen usw ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Polizei wird dich suchen, mit Hubschraubern, Hundertschaften, Hundestaffeln und eventuell auch Aufklärungsflugzeuegen und dann sind deine Eltern diejenigen, die die Kosten in Höhe eines Einfamilienhauses zahlen dürfen, wenn sich herausstellt, dass du nicht vital gefährdet warst. Lass es sein! Beste Grüße, Adrian13J :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde an deiner stelle zum Jugendamt gehen. Da lebst du dann in ruhe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt selbst, dass es keine gute Idee wäre, von zuhause wegzulaufen. Und - wenn du weggelaufen bist - wie willst du dann sehen, wie sehr deine Mutter sich sorgt? Das bekommst du ja nicht mit. Ich glaube auch nicht, dass deine Mutter dich nicht ernst nimmt - sie ist mit der Situation schlichtweg überfordert und weiß nicht, wie sie damit umgehen soll.

Du befindest dich sicherlich bereits in ärztlicher Behandlung wegen deiner Depressionen. Wird deine Mutter nicht in die Behandlung mit einbezogen? Dein Arzt, dem du sicherlich auch von der Reaktion deiner Mutter erzählt hast, wird ihr sicherlich Ratschläge geben, damit umzugehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu deiner Freundin in der Zeit wo du weg bist falls du eine hast wenn nicht geh zum Jugendamt, zu deinen Lehrern und du kannst abhauen aber dann schonmal eine Unterkunft haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um Gottes Willen. Von zu Hause weglaufen bringt nichts, das machts eher nur schlimmer.

Wenn es wirklich so ist wie du hier schilderst geh mal zu einem Jugendamt und rede mit denen. Da gibts meistens sehr kompetente menschen die dir weiterhelfen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wär eig. eine gute idee, aber komm auch bald wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dobermann1904
11.02.2016, 22:11

Gute idee ? Dein ernst ?!!

0

Hau ab,komm aber nach ein Paar tagen zurück,da macht sie sich sorgen,geh in der zeit am besten wohin wo die Polizei dich nicht findet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ich finde das is ne gute Idee aber nur wenn du sie wirklich nur dazu bringen willst, dich ernstzunehmen und sich sorgen zu machen. Du musst dir außerdem überlegen, wo du hinwillst. Hast du Freunde/Verwandte/... die dich aufnehmen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede an deiner Schule doch mal mit den Vertrauenslehrern(sofern es welche an deiner Schule gibt)
Oder gehe alleine zum Jugendamt die kennen sich mit solchen fällen aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht weglaufen! Naja auch wenn ich rein logisch gesehen auch so denken würde.... gehe lieber zum jugendamt . Und das mit dem Ritzen is auch ne sache , WARUM? Du Schadest dir nur Selbst geistig , körperlich und auch deinen Mitmenschen! und n sinn hat das nicht! wenn du leidest rede mit leuten denen du vertraust! selbst wenn es nur online ist! still zu bleiben und es nur an einem INKOMPETENTEN MENSCHEN (grade deine Mutter) zu erzählen ergibt keinen sinn!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab das selbe :) wenn sie dich wegen sowas auslacht dann machst du dich bei dem weglaufen nur lächerlich... Ignorier sie einfach sei genauso zu ihr wie sie zu dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung