Frage von oemeriol, 53

Von Windows 10 pro 32 bit auf 64 bit ( will eine ausführliche Antwort bitte :) )?

also wie schon gesagt ich habe Windows 10 pro 32 bit auf dem laptop drauf und will es auf 64 bit upgraden wie mache ich das ? und ich habe es mir schon mind. 2 mal runtergeladen auf der windows internetseite aber der laptop bleibt ständing auf 32 bit ? was muss ich machen kann mir das jmd schritt für schritt erklären bitte ? und ja habe alle treiber aktualiesiert und sonst alles gemacht also stellt keine weiteren fragen, will nur eine anweisung wie das gehen soll danke :)

Antwort
von Remmelken, 16

Windows 10 32Bit und Windows 10 64 Bit sind technisch unterschiedliche Systeme. Wenn du auf das 64-Bit System umsteigen willst musst du es wie ein neues System installieren.

Antwort
von AndyM, 33

Da kannst du leider gar nichts machen, außer einen neuen PC / neues Laptop zu kaufen, der über einen 64bit-fähigen Prozessor verfügt. Du hast anscheinend nur einen Prozessor, der über die 32bit-Architektur verfügt. Die Sache scheitert also an der Hardware, nicht an der Software.

Oder hast du etwa einen 64bit-Prozessor?

Kommentar von oemeriol ,

da steht 64x basiert

Kommentar von AndyM ,

Wenn das so ist, dann findest du hier eine ausführliche Antwort:

http://www.giga.de/downloads/windows-10/tipps/windows-10-von-32-bit-auf-64-bit-v...

Antwort
von GenLeutnant, 11

Du benötigst ein 64bit Installationsmedium...sprich die Installations DVD.Die ISO in 64bit kannst Du Dir mit dem MediaCreationTool von Microsoft downloaden.Das Image der ISO brennst Du auf eine DVD und bootest anschließend von dieser.

Antwort
von 716167, 31

Du musst dir das 64bit-Iso herunterladen und Windows von DVD neu installieren. Ein Upgrade gibt es nicht. Also vorher Daten sichern.

Kommentar von oemeriol ,

hab ich gemacht was muss ich danach machen ?

hab doch extra geschrieben dass ich eine ausführliche antwort will :/

Antwort
von fox02, 24

Also das geht nicht so einfach. Du musst erst mal rausfinden ob dein PC überhaupt x64 Bit Architektur unterstützt. Dann müsstest du das Betriebssystem (in .iso Format) auf eine DVD brennen /USB Stick ziehen. (Bootfähig) Dann die Festplatte in dem Installationsprozess formatieren und Windows neu installieren. Aber dann gehen alle deine Daten verloren!

Kommentar von oemeriol ,

also muss ich die dvd brennen dann neustarten und dann booten ?

Kommentar von fox02 ,

Exakt. Und vielleicht in der BIOS noch einstellen, dass er von der CD booten soll, wenn er es nicht automatisch macht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten