Frage von Volki77, 29

Von Win10 auf Win7, besser?

Hallo, seit einigen Monate habe ich jetzt auf meinem Laptop Win10 runtergeladen. Davor hatte ich Win7 drauf. Leider macht das neue Update einige Probleme, wie z.B. die Systemunterbrechung (5-8%). Dadurch wird der Kühler etwas lauter und mein CPU ist gleichzeitig ausgelastet. Nach langer Recherche konnte ich leider auch keine Lösung zu diesem Problem finden. Da ich meinen Laptop öfters brauche, möchte ich wieder Win7 installieren, da es nie Probleme gemacht hat und das CPU nicht ausgelastet war. Meine Frage wäre nun, ob es sinnvoll ist wieder Win7 zu installieren? Habt ihr vielleicht auch solche Probleme mit Win10 gehabt? Wie habt ihr diese Probleme behoben?

Danke im Vorraus :)

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Windows 10, 29

Eigentlich wird windows 10 immer besser . Hast Du denn das große November Upgrade  Thereshold2 nicht erhalten ? Eigentlich sollten damit über 400 Bugs gefixt sein

Ist es erst seit einem Update schlechter geworden ?

windows 10 ist halt ein modernes OS , für die Zukunft gerüstet . Bei mir läuft es auf 3 PCs perfekt , vor allen jetzt , mit Therehold ist schneller geworden 

Antwort
von Tilecraft, 29

Hey ^^ updates von microsoft sind ja bekanntlich grottig. Ich hab leider auch den fehler gemacht ... hast du auch das problem dass du programme, die du mit dem startmenü suchst nicht einfach so öffnen kannst? Hab deswegen hier auch schon gefragt aber es kamen leider nur antworten die mir nichts gebracht haben. Und ich sitze fast durchgehend am pc

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community