Von wem bekomme ich jetzt meinen Anteil der Mietkaution?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Von Deiner Freundin, denn der Vermieter hat ja weiterhin Anspruch auf die Kaution, solange die Wohnung noch von Deiner Freundin bewohnt wird; er wird Dir Deinen Anteil also nicht zurückgeben, denn wer da alles für die Kaution zusammengelegt hat, ist für ihn irrelevant - Deine Freundin muss Dir Deinen Anteil zurückgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen, dass kommt darauf an, wer Dir deinen Anteil an der Mietkaution quittiert hat.

Du hast sicher eine Empfangsbestätigung über den Betrag X.

Der jenige, der Deinen Anteil der Kaution in Empfang genommen hat, sollte ihn Dir auch wieder aushändigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von der Exfreundin. Der Vermieter hat damit nichts zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die musst Du Dir von der Ex wieder holen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich von deiner Ex-Freundin, denn sie ist ja jetzt alleinige Mieterin und "Kautionsbesitzerin", obwohl sie ja nur 50% dafür gezahlt hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Ex wollte mir die Kaution auch schon diesen Monat geben, kann es jetzt aber doch nicht mehr, weil sie diesen Monat plötzlich doch kein Geld mehr über hat. Sie ist der festen Überzeugung, ich muss mich an meinen Vermieter wenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an was ihr schriftlitch festgehalten habt ggü. dem Vermieter. Weiß der das ich euch die Kaution zu 50% jeweils geteilt habt und hat er deine Bankdaten für eine Rücküberweisung? Den eigentlich kanns dem Vermieter egal sein, ob deine Oma oder sonst wer die Kaution geleistet hat, am Ende bekommt sie der Mieter einfach wieder zurück. Dann muss du sie dir von deiner EX-Freundin holen, oder am besten gleich noch ein Schreiben aufsetzen, zwischen dir und deiner Ex, wo genau drin steht wie groß dein Anteil war und das du das Geld von ihr zurückbekommst, wenn sie auch auszieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dandy100
12.04.2016, 14:36

Die Anzahl der Mieter hat nichts mit der Höhe der Kaution zu tun - solange einer der Mieter die Wohnung noch bewohnt, gibts auch keinen Kaution vom Vermieter zurück - sowas müssen die Mieter einer Wohnung schon unter sich alleine ausmachen, die Freundin muss ihm also seinen Anteil wieder zurückgeben, der Vermieter tut das auf keinen Fall.

0