Von welcher Marke kauft ihr euer Equipment Headset/Kopfhöhrer,Maus,Tastertur etc... (umfrage)?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 13 Abstimmungen

Gemischt 53%
Andere 23%
Logitech 15%
Sharkoon 7%
Mad Catz 0%
Trust 0%
Rocket 0%

13 Antworten

Gemischt

Ich guck immer was so am besten ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Andere
  1. Tastatur und Maus überwiegend von Logitech
  2. Sound ebenfalls Logitech sowie Bose 
  3. Tabletts ausschließlich von Wacom
  4. Monitor unter anderem Samsung und EIZO
  5. Scanner von Canon
  6. DSLR von Canon

Kommt halt immer darauf an, wie häufig ich etwas nutze und wie es finanziell ausschaut bzw. wie viel ich bereit bin, für etwas auszugeben. Wenn etwas nur kurzzeitig gebraucht wird, auch ein No-Name Produkt ausreicht oder ausreichend sein kann. Für längerfristige Anschaffungen i.d.R. tiefer in die Tasche greife. Wobei man das auch nicht pauschalisieren kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gemischt

Ab einer bestimmten Reife und einem gewissen Marktüberblick weiß man, dass nicht jeder Hersteller konstant geile Sachen produziert.

Zum Beispiel habe ich auf meiner letzten Suche nach einer neuen Tastatur zum Zocken feststellen müssen, mit was für einem Schrott man heute Gamer abzieht. Zum Beispiel die ROCCAT® Isku hat einen Tastenanschlag wie eine miese 5€ Tastatur und das Layout ist so daneben, dass man ständig im Eifer des Gefechts die programmierbaren Tasten drückt... 

Marken sind Schall und Rauch... Anfassen, fühlen, testen - das sind die einzig richtigen Ratgeber im Peripheriedschungel...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gemischt

Ich kaufe das, was ich mir leisten kann. Headset, Maus etc. für mehr als 30€ kommen für mich eigentlich nicht in Frage.
Meine Kopfhörer sind von Sony für 9.99€. Sound ist gut und ich bin super zufrieden. Halten jetzt schon seit gut 2 Jahren.
Aber auf die Marke selber, achte ich eigentlich nicht. Ich kaufe nur keine Produkte, wo man überwiegend nur den Namen mit bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gemischt

Also ich hab derzeit ROCCAT (nicht Rocket^^) und Logitech Equipement.

Roccat macht sehr gute Mäuse (leider relativ teuer aber lohnt sich meiner Meinung nach) und Logitech hat mich bisher was den Rest angeht auch noch nicht enttäuscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Logitech

Hatte damals alles gemischt, ging etwas zu früh kaputt hat es keine 2. chance gegeben.

Logitech hat mich von anfang an überzeugt, z.B. habe ich meine G19 seit ca 2009 (jedenfalls seit dem 1. release tag) und funktioniert noch wie am 1. tag. Jedoch muss ich leider sagen sollte man tierisch bei den Headsets von Logitech aufpassen, da diese, vorallem, das G930 oft mit der falschen Modellnummer verkauft wird -> notfalls, wenn auch nach 3 jahren, zurückschicken und neues anfordern ;)

Benutze derzeit G15 (seit fast mehr als 7 Jahren im dienst), G933 (davor 2x G930), G700s (auch seit 4 jahren im dienst) und die X-530.

Im vergleich zu meinen Mates + Brüdern (alles vertreten von gemischt bis markentreu) muss ich sagen, dass die teilweise 2x kaufen müssen in dem selben Zeitraum wie ich mit meinem Logitech gear

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlexElder
10.10.2016, 01:28

DIe G15 war auch die letzte gute Logitech Tastatur die ich in der Hand hatte. Glückwunsch, dass du das gute Stück noch hast. Meine hat meinen Tee nicht überlebt :(

0

Ich hab nie gerafft, warum man sich extra gaming equipment anschafft..
Gutes Headset ?
Klar, gibts für 100€ von Sennheiser, aber man braucht doch keine 250€ Razer sche**e um bestimmen zu können, wo steps herkommen..
Gute Maus?
Gibts schon für ca. 40€ z.B von Anker.
Gaming Tastaturen hab ich noch nie verstanden.
Hab ne 35 € Tastatur von Sharkoon und brauch auch nicht mehr.
Wenn man unbedingt Geld für ne 200€ Tastatur mit LEDs, die bei Musik rythmisch leuchten verballern will, ist das nicht mein Ding.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GeneralOfXGUARD
10.10.2016, 09:59

@TheDoctor13Also wenn du den Unterschied zwischen einer mechanischen Tastatur (Razer Blackwidow Chroma,Corsair Strafe RGB) und einer Sharkoon Skiller Pro nicht bemerkst... Für das was solche Tastaturen leisten ist der Preis absolut gerechtfertigt. Und nein, da geht es nicht um Beleuchtung!!!

0
Kommentar von TheDoctor13
10.10.2016, 11:41

Ich komm auch so bestens zurechr

0
Gemischt

Ich verwende viele verschiedene Marken...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Andere

Gemischt. Mäuse allerdings immer von SteelSeries.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Andere

Razer. Für mich absolute Topmarke an der nichts vorbei geht. hat leider auch seinen Preis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cazperrr
10.10.2016, 01:20

Richtig, überteuerter Schrott. Alles was bei denen mit Sound zutun hat, ist kackke. Perpherie ist okay.

0
Gemischt

Bei Tastatur und Maus bin ich super anspruchslos, am besten kosten sie nichts und man ersetzt sie zur Not dann auch kostengünstig anstatt sich zu ärgern, wenn sie kaputt sind.

Mikrophon und Kopfhörer müssen qualitativ hochwertig sein, damit man gut skypen kann (sowohl hören als auch gehört werden), da nehme ich Logitech

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe eine Roccat Maus, Ein Beyerdramic Headset und die Lenovo Standard Tastatur, die beim Rechner dabei war...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sharkoon

Hatte vorher eine Mad Catz Maus und war mehr als zufrieden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?