Frage von elgringoloco91, 78

Von was kann dass Spannungsgefühl im ganzen Kopf kommen?

Hallo ich bin m/ und habe seit längerer Zeit Nacken und Hinterkopfschmerzen und ein Spannen im ganzen Kopf . Unter anderem auch ein spannen/drücken unter meinem linken Auge was alles sehr unangehem ist und was auch verhindert dass ich mich in irgendeiner Hinsicht konzentrieren kann. Ich war letztens beim Osteopath und der hat festgestellt dass meine C1 und C2 draußen waren und hat mich eingerenkt , was auch schon etwas Linderung verschafft hat . Jedoch ist es immer noch nicht weg ! Ich hab im Februar 2014 alle Weisheitszähne gezogen bekommen und im Juli 2014 eine feste Zahnspange bekommen , und dass war der Zeitraum in dem es zum ersten Mal angefangen hat .Jetzt ist meine Zahnspange seit einer Woche raus aber es hat sich nichts geändert. Außerdem arbeite ich viel am PC . Zudem muss ich sagen morgens wenn ich aufstehe geht es noch aber sobald ich in der Schule ankomme ist so eigentlich der Höhepunkt der Unangehemigkeiten des Tages , sobald ich dann zuhause bin gehts mir wieder etwas besser . Nachts kann ich gut schlafen , jedoch ist es egal ob ich nur 4 oder 10 stunden schlafe , ich bin immer unausgeschlafen und beim Sport wirds mir immer schwindelig oder irgendiwe komisch ... ( Außerdem hatte mein Vater damals einen Hirntumor weshalb ich sehr ängstlich bin ) Kann mir jemand sagen was ich tun kann oder von was das kommen kann ? Es ist sehr unangenehm und hindert mich stark daran mich iwie zu konzentrieren !

Bitte um Hilfe/ Ratschläge

Mfg Lukas

Antwort
von danielschnitzel, 53

Diese Verspannungen können dadurch kommen, dass du viel sitzt und deinen Kopf und Oberkörper kaum bewegst. 
Massage kann Abhilfe verschaffen, löst aber nicht das Problem. Ansonsten einfach mal mehr Bewegung ? 
Habe auch gelesen, dass  die Zähne mit vielen Organen zusammen hängen, ebenso die Wirbelsäule. Es könnte also auch davon kommen. Wahrscheinlich halte ich aber eher, dass etwas schlecht durchblutet wird, fang doch einfach mal an 2-3 die Woche 30 min zu joggen, eventuell etwas weniger Computer. Vielleicht ist auch ein Nerv geklemmt, aber da kannst eine ganze Arztreise machen bis das Weg ist :D

Hirntumor ? Lass dich vom Doc untersuchen . 

Kommentar von elgringoloco91 ,

Mir ist jetzt aufgefallen dass es etwas besser wird wenn ich spazieren gehe , aber auch nur temporär 

Kommentar von danielschnitzel ,

ggf. mal auch an der körperhaltung arbeiten. gute guides gibt es im inet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community