Frage von Rifatferati, 430

Von wann bis wann darf man im ramadan essen ca.(niederbayern)?

Also ich hab eine Applikation die mir anzeigt das um 5.07 sonnen Aufgang ist also heißt das jetzt das ich bis dahin essen darf oder nicht

Antwort
von Samila, 370

bis dahin. sobald sie auf geht musst du fasten

wenn die sonne untergeht darfst du essen.


also nur nachts, sonst wäre es ja wie immer

im sommer ist das wesentlich schwerer da der tag länger ist. 


Kommentar von Rifatferati ,

Also bis 5.07 oder? Ich hab hier nämlich ein zettel da steht imsak drauf und darunter ist die Uhrzeit 1.07 drauf und daneben günes und da ist die Uhrzeit 5.07 mein Vater sagt das um 1.07 ist die Uhrzeit bis die man essen darf aber ich glaube das ist falsch

Kommentar von Samila ,


1:07 ist falsch. sonnenuntergang ist früher. 


sonenaufgang laut zeitenkalender schon gegen 3 uhr. bin mir nicht sicher


google einfach mal ramadan zeiten 2016. dann kommst du auch auf seiten bei denen du deine stadt eingeben kannst, damit es genau stimmt


oder du gehst zu einem türkischen lebensmittelladen oder einer moschee, die haben die zeiten für deine stadt

Kommentar von Samila ,

http://www.ramadanmonth.com/2016/04/ramadan-kalendar-2016-deutschland.html

die zeiten sind aber nicht genau für deine stadt

Antwort
von Vivibirne, 314

3 Uhr morgens - 22 h abends

Antwort
von SnitchBoss, 313

3 Uhr morgens bis 22 Uhr Abends

Antwort
von FeeSabilillah, 95

Das ist nicht richtig. Man darf nur bis zum Beginn der Morgendämmerung Essen (Fajr) nicht bis zum Sonnenaufgang.

Auch wenn ich diesen Ramadan nicht fasten kann leider :( weiß ich, dass Fajr viel, viel eher ist in Deutschland, denn ich stehe jeden Tag zu Fajr auf um pünktlich zu beten.

Fajr dürfte so 02.50 Uhr ca. sein je nach Ort.

Ich wünsche dir noch einen gesegneten Ramadan und dass Allah (swt) das Fasten der mumineen annimmt und uns nach Jannah durch seine Barmherzigkeit führt.

Amin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community