Frage von abaddony, 25

Von Simkarte zu Micro Simkarte - zweite Simkarte wird nicht angenommen, warum?

Ich bin von meinem S4 heute auf ein S6 umgestiegen, das heißt, dass ich damit auch von der normalen Simkarte auf eine Mikro Sim umsteigen musste. Die habe ich vom Anbieter neu dazubekommen, meine Nummer habe ich behalten. Nun habe ich das S4 mit der normalen Simkarte, die ab jetzt nicht mehr benutzt wird, und das S6 mit der Mikro Simkarte, welche benutzt werden soll. Wenn ich aber angerufen werde, gehen diese Anrufe an das S4, nicht an das S6. Mit dem S6 kann ich auch kein Netz auswählen.

Meine Frage ist nun: Wie kann ich die Simkarte im S4 "deaktivieren", sodass alle Anrufe an die Mikro Sim und damit an das S6 gehen und ich dann auch endlich davon aus SMS verschicken kann?

Antwort
von Midgarden, 25

Du kannst nicht beide Karten gleichzeitig nutzen - so einfach ist das

Also: 1 Handy aus

Kommentar von abaddony ,

1. Handy ist aus, Simkarte wurde sogar schon rausgenommen.

Kommentar von WeinWasser ,

Vielleicht wird die Karte erst an einem bestimmten Datum aktiviert? Solange läuft dann natürlich noch die alte weiter.

Wenn sie heute schon laufen sollte, melde dich am besten mal per Telefon bei deinem Anbieter.

Kommentar von Midgarden ,

Du hast doch geschrieben "Anrufe gehen an das S4"?

Die beiden Karten haben zwar die gleiche Nummer, aber eine andere Kennung - nach dem korrekten Ausschalten des S4 mußt Du einen Augenblick warten, bis Du das S6 einschaltest, weil nur dann die neue Kennung als aktuell registriert wird.

Bei Vodafone läuft das vollautomatisch, vielleicht mußt Du bei Deinem Provider aber den Wechsel melden - dann ruf dort die Hotline an

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community