Frage von Fisch54, 100

Von Schule geschmissen?

Mein Lehrer hat mir gedroht das er mich aus der Schule raus schmeißen will weil ich bei ihm 2x5 habe und er meinte wenn ich noch eine 5 irgendwo hätte würde er mich im Halbjahr raus schmeißen weil ich meine 10 Jahre Schulpflicht habe und in der 10 Klasse eigentlich nur geduldet werde. Jetzt ist meine Frage ob er das wirklich durchsetzen kann gegen den Willen von mir und meinen Eltern wenn es wirklich so weit kommen würde?

Antwort
von LeonR99, 66

Kann er nicht. Du kannst höchstens sitzen bleiben mit 3x5. Aber das auch erst am Ende des Jahres. Duckannst zum Direktor gehen oder dem Schulministerium einen Brief schreiben, indem Du Dein Problem erklärst. Glaub mir, Dein Lehrer wird sich dann ganz schnell bei Dir entschuldigen :)

Ich hoffe ich konnte Die helfen,

LG

Kommentar von Fisch54 ,

danke für die Antwort :) zum Glück geht er bald in Rente so das ich auch guten Abschluss schaffen kann

Kommentar von LeonR99 ,

Du hast Deine 10 Jahre Schulpflicht sowieso noch nicht beendet sondern erst in einem halben Jahr also keine Panik ;)

Kommentar von Fisch54 ,

Da ich ich aber eine Klasse wiederholte habe ich meine 10 jahre

Kommentar von LeonR99 ,

trotzdem darf er Dich rechtlich gesehen nicht von der Schule schmeißen. Vorallem ist er ein Lehrer, wenn dann macht das ein Schulleiter!

Antwort
von Einselfzehn, 37

Doch kann er , war bei ner Bekannten von mir genauso . Hättest du deine Schulpflicht noch nicht erledigt wäre es was anderes

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community