Frage von blubba1, 60

Von Schule direkt wieder abmelden?

Wir ziehen bald um. Mein Sohn kehrt aber nach einem halben Jahr zurück. Da er es für "unnötig" hält, für ein halbes Jahr die Schule zu wechseln, hat er mich gefragt, ob er für diese Zeit bei einem Verwandten bleiben kann und so nicht die Schule wechseln muss. Allerdings ist er bereits bei der neuen Schule angemeldet. Nun lautet meine Frage, ob ich ihn dort wieder abmelden kann, ohne das er die Schule je besucht hat?

Expertenantwort
von chog77, Community-Experte für Schule, 19

Das dürfte normalerweise kein Problem sein, denn der Schulbetrieb an der neuen Schule läuft ohne deinen Sohn genauso weiter wie vorher. Ich würde es fairerweise nur so bald wie möglich tun.

Ist die bisherige Schule informiert, dass dein Sohn bleibt, falls ihr ihn da  schon abgemeldet haben solltet. Das könnte ggf. ein Problem werden, wenn sein Platz an deinen anderen Schüler bereits vergeben wurde.

Antwort
von DJFlashD, 34

ich frag mich eher ob er das schuljahr dann nicht wiederholen müsste.. oder wohnt der verwandte in der nähe seiner jetzigen schule sodass er wie gewohnt diese besuchen kann?


Kommentar von blubba1 ,

Genau, würde er bei dem Verwandten bleiben, kann er weiterhin seine jetzige Schule besuchen.

Kommentar von DJFlashD ,

achso.. naja genaues weis ich zu dem thema auch nicht aber solange er an seiner jetzigen schule angemeldet ist, kann man ihn sicher von dieser anderen schule auch wieder abmelden..er ist schließlich nicht verpflichtet die schule zu besuchen bevor er sich wieder von ihr abmelden lassen kann...

Antwort
von Schocileo, 7

Das solltest du natürlich mit der Schule absprechen, aber ich wüsste nicht, wo das Problem sein sollte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten