Frage von LucieGappa2306, 29

Von Rot auf dunkel Braun?

Hallo Leute,

ich habe nun schon einige Jahre rote Haare. Es letzte mal habe ich die vor 2 Monaten gefärbt. Die Farbe ist ganz schön rausgewaschen. Ich habe nun aber langsam die Nase voll von rot. Ich möchte nun die Haare Dunkel Braun färben. (OHNE ROTSTICH oder gar Grünstich) Hat jemand einen Tipp?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Miiriii00, 21

solange das braun dann dunkler ist als die Haare jetzt sind, färbst du einfach die neue Farbe drüber. Wenn du ein helleres braun möchtest, musst du die Haare wahrscheinlich zuerst blondieren damit das braun dann gut angenommen wird.

Kommentar von LucieGappa2306 ,

also ich hatte intensives Rot. Was in den spitzen jetzt aber eher fast kupfer ist. Am Ansatz ist es halt noch Intensiver. Aber jetzt will ich dunkelbraun. (Helle Farbtöne stehen mir nicht besonders)

Hast du einen Marke die du empfehlen kannst?

Kommentar von Miiriii00 ,

ich nehm immer Syoss. Wenn deine Haare länger als Schulterlang sind würde ich zwei Packungen nehmen, eine reicht kaum. Ein dunkelbraun kannst du dann einfach drüber färben, das wird das rot gut überdecken.

Antwort
von helenapztk, 19

Es ist zwar sehr schädlich für deine Haare, aber du kannst sie beim Friseur entfärben, sprich auf deine Naturhaarfarbe zurück. 

Wenn du es lieber etwas preisgünstiger haben möchtest, dann findest du in jedem Drogeriemarkt Färbemittel und es gibt auch Shampoos gegen einen Rotstich.

Kommentar von LucieGappa2306 ,

Färbemittel?

Kommentar von helenapztk ,

Jaaa ? 

Was verstehst du nicht?

Kommentar von LucieGappa2306 ,

Was meinst du mit Färbemittel?

Ganz normale farbe oder was?

Kommentar von helenapztk ,

Nein ganz normale Mittel, womit du deine Haare färbst. 

Heißt das nicht Haarfärbemittel? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten