Frage von TutuWorld, 18

Von Realschule zum Gymnasium. Ohne wiederholen?

Hallo Leute.. Also ich wohne in Rheinland-Pfalz ( falls das wichtig ist) und gehe in eine Realschule. Ich schreibe nur 1er und 2er. 3er sehr selten.. Ich hab mir schon Gedanken darüber von der Realschule aufs Gymnasium zu wechseln , da alle mich schon langsam in der Klasse als "Streber" , "Geh mal aufs Gymnasium" , " du schlaukopf" , "Schreib mal schlechte Noten", uswww.. bezeichnen.. Ich fühle mich so schlecht in der Klasse.. 😞 Ich fühle mich ehrlich gesagt auch nicht wohl in meiner Klasse..Ich kann schon 2 Fremdsprachen ( Französisch , Englisch) und ich wäre mir ganz sicher das ich alles nachholen würde im Gymnasium .Letztes Jahr in der 5 Klasse hatte ich den Durschnitt von 1,6... Ich würde dann im Halbjahr wechseln nur ist jetzt meine Frage muss ich dann wenn ich ins Gymnasium gehe die 5. Klasse wiederholen oder darf ich dann in der 6.Klasse dort weiter machen?  Wird es dann zu schwer für mich ? Würde ich es packen ohne wieder  zürück zu wechseln? Bitte nur hilfreiche Antworten bin mir sehr unsicher.. Danke.

Antwort
von lilly8liz, 5

Ich bin zwar aus Österreich, war aber eine Zeit lang mit jemandem in der Klasse der von der Hauptschule ins Gymnasium gewechselt hat. Ich denke die größte Herausforderung sind aufbauende Fächer (zB. Fremdsprachen) die du noch nicht gelernt hast. Französisch wurde meinem damaligen Klassenkollegen zum Verhängnis. Wenn du aber alle Fächer die du im Gymnasium haben wirst, beherrschst (in annäherndem Niveau), dann denke ich, dass du das schaffen kannst! Wahrscheinlich wirst du den Notendurchschnitt nicht halten können, aber das wichtigste ist, dass du immer mitlernst und eventuell auch Basis dazulernst, die die anderen schon können. Aber so wie das klingt ist es das was du willst und ich denke immer man sollte seinem Herzen folgen, wenn es dein Traum ist wirst du das auf jeden Fall schaffen. Und glaube mir man bereut es wenn man sich in einer Klasse nicht wohlfühlt und nicht wechselt der Einfachheit halber obwohl man gern würde.

Antwort
von djstini, 6

du wirst warscheinlich Prüfungen schreiben müssen und nicht wiederholen müssen wenn du da gut abschneidest

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten