Frage von BigBabicue, 97

Von Polizei mit Gras erwischt, was passiert jetzt?

Ich (17) und ein Kollege (16) waren gemütlich einen barzen, sind aber auf dem Weg zu ihm nach Hause kontrolliert worden und ich hatte ca 0,6g Gras dabei. Wir waren ehrlich als sie nach btm gefragt haben und haben denen das gegeben. Die waren relativ nett und haben gesagt das ist echt wenig und haben das ins Gebüsch gekippt. Sie meinten sie haben nichts gesehen und sind weg gefahren, haben aber am Anfang bevor, sie das gras gesehen haben unser, Namen usw aufgeschrieben. Am Ende meinten sie sie würden uns eigentlich nach Hause fahren zu unseren Eltern haben uns aber weiter gehen lassen.. Müssen wir mit einem Brief oder so rechnen? Ach ja und meinen Grinder hat er als 'strafe' mitgenommen

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von bro5413, 72

Nein ihr habt nichts zu befürchten. Ihr hattet echt Glück dass sie einen guten Tag hatten. Das Beweismaterial haben sie ja schon vernichtet, ihr seid raus aus der Sache.

Antwort
von dil771, 68

Nein, denke die Sache ist gegessen.

Antwort
von habeebe, 42

Wow, solche Polizeibeamte sollte es immer geben.
Ihr wart ehrlich, das hat euch wahrscheinlich den A**** gerettet ;-)

Antwort
von Griesuh, 27

Du bekommst jetzt Anbau und Aufzuchthilfe für Hanf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten