Frage von klenox, 31

Von normalem Kuchen auf Schokokuchen?

Ich möchte einen Wickelkichen backen, mit diesem Rezept: 3 Eier 125 g Zucker 150 g Mehl 100 ml Mineralwasser 60 ml Öl 1/2 P. Backpulver

Wieviel Kakao muss ich hinzufügen damit es ein schokoladiger Teig wird? Der Kuchen soll aber sehr saftig bleiben!

Antwort
von Sternchen667, 17

Hey!

Ersetze einfach vom Mehl etwa 30g in Kakaopulver. Ich mache das immer so und es hat jedes Mal super funktioniert. Der Biskuit wird auch nicht trocken! Ich hoffe, ich konnte dir helfen und gutes Gelingen bei deinem Kuchen!:))


Antwort
von Liv25, 23

Mach erst den normalen Teig und am Ende immer ein bisschen mehr dazu bis der Teig schmeckt und gut aussieht😉

Antwort
von Pummelweib, 12

Dafür brauchst du keine Mengenangabe, gib einfach so viel Kakao zu, wie er deinem Geschmackssinn und deiner Farbgebung entspricht.

Jeder hat einen anderen Geschmackssinn.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von kordanergell, 19

Du musst es ausprobieren. Es sollte aber nicht zu viel Kakao werden. Vlt. so 3EL

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten