Frage von mahonefever, 111

Von Moslem zu Griechisch orthodox?

Wie funktioniert das wenn man als Moslem  zu griechisch orthodox "wird" ? Was muss man da machen ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 1988Ritter, 40

Der griechisch orthodoxe Glaube ist ein Glaube der ernst genommen werden will.

Es geht also nicht so einfach wie bei dem Islam, wo man nach dem Aussprechen der Schahada Muslim ist.

In der orthodoxen Kirche wird verlangt, dass man sich mit dem Glauben und auch der Kirchenordnung auseinander gesetzt hat. Dementsprechend ist es natürlich ratsam, wenn Du Dich erstmal mit einem Priester über Deinen Wunsch unterhälst.

Der Priester wird Dir dann etliches an Lektüre überreichen, so dass Du Dich auch einlesen kannst. Für Fragen und persönlichen Unterricht steht Dir der Priester selbstverständlich auch zur Verfügung.

Weiterhin wird der Priester von Dir verlangen, dass Du Sonntags die Kirche besuchst.

Erst wenn Du dann alles begriffen hast, und immer noch an Deinem Vorhaben festhalten willst, wird der Priester Dich taufen und in die Gemeinde aufnehmen.

Kommentar von mahonefever ,

Hallo, vielen Dank für Deine Antwort.  Ja ich habe es gemacht. Mein Freund (Griechisch orthodox) hat mir auch sehr viel erzählt.    Ich bin mir auch sehr sicher, dass ich nicht im Islam bleiben werde ( obwohl ich ohne Konfessionen bin. Aber Eltern sind Moslems). Ich hatte nie eine Bindung zur Religion. Und wenn ich es hatte, war es das Christentum. 

Kommentar von 1988Ritter ,

Vielen Dank für die Auszeichnung.

Antwort
von SeifenkistenBOB, 79

Ja, aber nicht lange.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community