Frage von Bille94, 16

Von mieser laune zur guten & wieder anders rum?

Zur Zeit ist es total schlimm bei mir, ich habeim Moment gute Laune, dann wieder schlechte laune z. B. Könnte weinen, dann mach ich mir sorgen um mein opa dem es ganz schlecht geht, dann in dem nächsten Moment geht's mir wieder gut... Und so geht das grad weiter.. Ich hoff das ist kein Anhang von depressionen.... Könnt ihr mir helfen wie ich damit umgehen kann? Z. B heut war ich mit meinem Freund in einem fotoladen, als wir seine Bilder abgeholt habe, hat ihn die Frau die da gearbeitet hat voll angegafft & ihm ein schönes Wochenende gewünscht, in dem Moment bekam ich so eine wut... Ich weiß nicht mehr weiter....

Antwort
von Ishh93, 9

Bist du eine Frau? Das würde es erklären. Spaß beiseite - Stimmungsschwankungen sind leider normal.

Das die Stimmung schwankt kennt jeder Mensch und es gibt Phasen / Schübe in gewissen Altern (gerade in der Pubertät, aber aus der solltest du laut Name raus sein), da ist es nun mal schlimmer. 

In dem Moment, wo dir klar wird, dass deine Stimmung schlagartig kippt/steigt solltest du dir Gedanken darum machen warum das so ist. Langeweile ist dafür interessanterweise bei mir oft der Auslöser gewesen.

Kommentar von Bille94 ,

Ja bin eine Frau :D

Kommentar von Bille94 ,

Hab angst die Leute zu verlieren die mir am wichtigsten sind

Kommentar von Ishh93 ,

Dann solltest du ein bisschen an deiner Lebenseinstellung feilen. Und da gibt es einen genialen, wenn auch bescheuerten Trick, unser Unterbewusstsein auszutricksen.

Unser Unterbewusstsein ist gelinde gesagt strohdoof. Stell dich morgens vor den Spiegel und lächel dein Spiegelbild 1 Minute lang an. Hört sich zwar unglaublich bescheuert an, aber deinem Unterbewusstsein wird durch das Lächeln vermittelt ''Hey, heute ist ein guter Tag, ich werde so fröhlich angeschaut'' - funktioniert tatsächlich. 

Nebenbei muss dir einfach bewusst sein, dass du ein genauso toller Mensch bist wie die, die du befürchtest zu verlieren. Diese Menschen wollen dich doch genauso wenig verlieren ?

Kommentar von Bille94 ,

Ja diese Menschen wollen mich auch nicht verlieren :)

Antwort
von sunnyhyde, 8

das ist keine depression das sind max. stimmungsschwankungen...red dir nix ein

Kommentar von Bille94 ,

Okay & was is wenn des immer häufiger vor kommt?

Antwort
von cookiekillaa, 11

Du könntest manisch depressiv sein oder eine affektive Störung haben. Vielleicht sind es aber auch nur Stimmungsschwankungen.

Kommentar von Bille94 ,

Ich hoffe es.. :( des wegen meinem Opa ist schlimm.. Kommt mich sehr mit!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten