Frage von sina0409, 71

Von lila zu blond, geht das?

Hallo, Ich habe von Natur aus dunkelblonde Haare und hab sie vor 4 Monaten in ein dunkles Kirsch-lila gefärbt. Da sind natürlich dann rotpigmente drin. Ich hatte schon so gut wie jede Haarfarbe und eben auch schon mal rot. Bis ich wieder blond war hat es das letzte mal jedoch fast 2 Jahre gedauert. Ich hab aber auch schon gehört das einige in 2-3 Tagen wieder blond waren. Gibt es da Tricks oder bestimmte Sachen die man verwenden kann? Und was hat es mit dem Silbershampoo auf sich? Liebe Grüße und danke schon mal

Antwort
von sam190, 51

Hey:) hatte auch rot-gefärbte Haare und nach der blondierwäsche waren sie orange . Die Friseurin konnte nichts machen und deshalb hab ich jetzt ein "balayage" aus braun und nach unten heller werdenden Ton( Blond)

Antwort
von FlyingCarpet, 44

Lass beim Friseur blondieren.

Antwort
von spainlilly, 40

nach dem ersten decolorieren sind sie orange. ganz einfach, weil nicht auf einmal so stark entfaerbt werden kann. aber alle 2 wochen kann es gemacht werden. dann bist du in ca. 8 wochen blond. da ich deine haare nicht kenne,waere eine info vom fachmann empfehlenswert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community