Frage von Lanci12, 30

Von Leona Haxen zu Leios, Probleme?

Ich habe folgendes Problem... Da ich diesen Monat die Pille durchnehmen wollte, habe ich meinen Ersatzstreifen benutzt, da fehlen jedoch die 2 letzten Pillen also Samstag, Sonntag. Habe heute erfahren, dass meine Pille ( Leona Hexal ) nicht mehr hergestellt wird. Was mache ich jetzt? Kann ich einfach Samstag und Sonntag die Leios Pille einnehmen und zusätzlich verhüten oder muss ich jetzt den ganzen Monat zusätzlich verhüten? Wenn ich keine Pille Samstag & Sonntag nehmen würde, müsste ich mit der neuen Pille dann immer samstags beginnen? Und kann ich nach der Periode und der Einnahme der neuen Pille, bedenkenlos ohne Verhütung GV haben? Ich bin am verzweifeln und brauche dringend eure Hilfe!!

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 20

1. Leona Hexal und Leios enthalten die gleichen Hormone in der gleichen Dosierung. Du kannst sie also identisch behandeln, und wenn du wolltest, könntest du nach Lust und Laune täglich abwechseln, es würde keinen Unnterschied machen und der Verhütungsschutz bliebe immer erhalten.

2. Du kannst also problemlos jederzeit auf die Leios wechseln, zusätzliche Verhütung ist nicht erforderlich.

3. Wenn du "ohne Verhütung" Sex haben willst, müsstest du die Pille absetzen. Mit Pille aber ohne Kondom ist immer noch "mit Verhütung".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten