Frage von SandyBlabla, 44

Von Krämpfen geplagt?

Hallo meine lieben, ich wollte was fragen undzwar habe ich grade wieder mega wadenkrämpfe bzw. Bald kommen sie durch. Ich habe es bereits mit dehnen probiert. Und habe leider kein Magnesium zuhause.. was kann ich sonst noch machen ? KÜHLEN ??

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo SandyBlabla,

Schau mal bitte hier:
Schmerzen Nerven

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wooifal, 8

Hallo Sandy, bei einem Wadenkrampf solltest Du sofort feste auftreten, auch wenn das im ersten Moment sehr weh tut. Anschließend kannst Du das betroffene Bein etwas massieren.

Anscheinend weißt Du ja schon bestens Bescheid, dass Magnesium bei Wadenkrämpfen hilfreich sein kann. Wenn Du häufiger darunter leidest, würde ich an Deiner Stelle mal eine 3-monatige Kur mit dem Mineralstoff (z. B. Magnetrans, rezeptfrei aus der Apotheke) machen.

Alles Gute!

Antwort
von everyonesbaby, 20

warm duschen hilft. leg dich am besten in die Badewanne oder so. du darfst auf keinen fall kühlen. gute besserung

Kommentar von SandyBlabla ,

Danke ! :)

Kommentar von everyonesbaby ,

kein ding

Antwort
von Linfant, 27

das Bein strecken und ein wenig dabei bewegen

Antwort
von mexp123, 8

Bananen enthalten zB auch viel Magnesium, wenn du eine da hast

Antwort
von LittelGirl711, 24

Leichte Massage, bewegen und vielleicht ein Wärmekissen:)

Kommentar von SandyBlabla ,

War heute genug unterwegs 😂 massieren habe ich auch probiert. aber wärmen klingt gut stimmt ist auch krampf lösend

Kommentar von LittelGirl711 ,

Mit Bewegung meine ich, den Krampf "auszuschütteln", wie als wenn dein Fuß eingeschlafen wäre. Tut zwar weh, beschleunigt aber die Krampflösung, aber probiere es erst einmal mit Wärme:)

Antwort
von WosIsLos, 7

Dehnübungen / Mineralwasser.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community