Frage von HarmonizerHamza, 141

Von hetero zu schwul?

Der Junge den ich liebe ist wahrscheinlich hetero, ich weiß nicht genau. Jedenfalls will ich mit ihm zusammen sein wie kann ich ihm schwul machen!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TheFreeman, 41

Du kannst ihn nicht einfach so schwul machen... Schließlich wurdest du selbst auch nicht einfach so schwul gemacht ;D

Aber ich denke du und dein "lover", ihr seid gerade in einer pubertären Phase in der man seine sexuelle Identität ausprobiert. Aber ich würde das GANZ VORSICHTIG angehen. 

Bevor du irgendwelche Maßnahmen einleitest um ihn dir zu angeln, macht es sinn sich davor zu fragen in welcher Beziehung ihr momentan zu einander steht. Nicht jeder kann mit der "Veränderung" umgehen. Deshalb solltest du davor dafür sorgen, dass ihr die besten BFFFFFFs seid ^-^

Verbring am besten davor viel Zeit mit ihm und gib ihm kleinere "Zeichen". Wenn du denkst, dass du so weit bist kannst du mal versuchen ihm kurz zu sagen "ich liebe dich"... danach lächelst du ihm an und schaust ihm in die Augen. Danach wird er etwas verwirrt sein. (das Problem ist: wenn du ihm frei raus sagst "Ich bin schwul" wird er dir das nicht glauben... er kennt dich ja von der Seite nich) Wenn du allerdings sagst "ich liebe dich" gibt es keine Frage mehr und er muss sich erst einmal Gedanken machen. (Außerdem kommt es rüber als wäre das keine große Sache ^-^)

Wünsch dir viel Glück ^^ "Schnapp sie dir alle -POKEMON- !!!!"

Antwort
von windelprinz, 45

Frag ihn einfach kannst du dir vorstellen mit mir eine Beziehung einzugehen wenn ja so muss ich dir gestehen dass ich dich liebe wenn er dann immer noch nein sagt kannst du ihn ja den Vorschlag machen es einfach mal auszuprobieren vielleicht gefällt es ihm ja war bei mir genauso ich war auch lange im Zweifel mit mir selbst ob der schief Gruß sexuell oder schwul bin bis ich es ausprobiert habe nun weiß ich dass ich mehr auf Männer stehe lass dich bloß nicht von ihm abwimmeln denn bevor er sein Urteil darüber Oliver abgibt sollte er es ausprobieren kenne das aus persönlicher Erfahrung mir ging es genauso.

Antwort
von skogen, 73

Ich denke nicht, dass man seine Sexualität zu 100% bestimmen kann, deshalb versuch doch mit ihm zu flirten.

Kannte schon eine Lesbe, die jemanden bisexuell "gemacht" hat. Die waren dann 3 Jahre zusammen. ^^

Kommentar von skogen ,

Hab vergessen zu schreiben, dass du es aber nicht erzwingen kannst. Also wegbleiben, wenn du merkst er mag dich nicht, wie du ihn.

Antwort
von Canteya, 68

Liebe kann man nicht erzwingen.

Kommentar von Spritzer2015 ,

Ja, leider!

Antwort
von AlisonApril, 66

Du kannst niemanden Schwul machen. b.z. Liebe Erzwingen! 

sei einfach du selbst! villeicht ist er ja auch schwul und du weist es nur nicht ;D

Kommentar von Garlond ,

Er weist es nicht? Aber wohin?

Kommentar von AlisonApril ,

Was is?

Antwort
von Bobby66, 58

Tja sorry so funktioniert das sicher nicht. Du kannst niemand schwul machen, der es nicht ist.  Es kann sein, dass jemand experimentiert und offen für Versuche ist. Aber wenn das Objekt Deiner Begierde nicht schwul ist - wird er es wohl nicht werden.

Antwort
von tnecniV08, 26

Verführe ihn

Antwort
von haschproblem, 46

Du kannst niemanden schwul machen und wenn er hetero ist dann lass ihn ein hetero sein und such dir einen anderen. Tzeh Tzeh...kein taktgefühl.

Antwort
von ischdem, 17

das ist sicher nicht möglich eine echte schwule Liebe zu von einem Hetero zu bekommen.

Aber aus ehrlicher Freundschaft kann ein hetero Mann auch mal vorübergehend schwule "Tätigkeiten" haben ....aber dann ist es vorbei ..

und keine Liebe und vielleicht die Freundschaft und Liebe die du erwartest

ist nicht vorhanden.

auf jeden Fall wirst du leiden......und ER nicht mehr wollen - e sei denn Er hat eine reife Persönlichkeit....

alles Gute ......und ein bischen glücklichsein

Kommentar von ischdem ,

aber "versau" dir für eine Zwangsname des probierens nicht diese
Freundschaft.....hier ist zwingend Erhlichkeit angesagt und ein offenes
Wort ....JA oder Nein

Kommentar von ischdem ,

die Literatur beschreibt eine "vorübergehende Homosexualität"

die dann aber "schnell vergessen wird" weil sich die Frau für Leben gefunden hat, oder dern Mann...nur der echte Homosexuelle wird dann immer leiden ...es sei denn der Anderre ist Bi

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten