Frage von lsfarmer, 25

Von Hand Integrale bestimmen?

Bin grade dabe, mir fürs Studium wieder Mathe zusammenzulernen.

Gibt es eine einfache Erklärung, wie man ein Integral mit zwei Grenzen von Hand bestimmt?

Also um einen Flächeninhalt zu errechnen.

Antwort
von Copyyy, 19

Stammfunktion bilden, Grenzen des Integrals: a und b:
F(b) - F(a) 

Antwort
von Wechselfreund, 8

Beim Flächeninhalt musst du noch beachten, ob im betrachteten Intervall die x-Achse geschnitten wird.

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathematik, 8

Vielleicht siehst du es am schnellsten an einem Beispiel:

Aufgabe: Fläche x² von 1 bis 3

Durchführung:

3                        
∫ x² dx  =  [ x³ / 3]³₁ = (3³ / 3) - (1³ / 3)  =  9 - 1/3 = 8 2/3  F.E.
1

oder:                                                   = 26/3  =  8,67 F.E. (Flächeneinheiten)    

Antwort
von Naydoult, 3


b
∫ f(x) dx = F(a)-F(b)
a






Antwort
von Question9889, 13

Na klar.!

1. eine Stammfunktion bilden

2. Integrationsgrenzen wie folgt einsetzen: [F(b) - F(a)]

D.h. den Funktionswert der Stammfunktion der oberen Grenze (b) minus den Funktionswert der Stammfunktion von der unteren Grenze (a) ...

LG Mfi


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten