Frage von swobocop, 16

Von Fx6300 auf Intel umsteigen oder auf die neue ZEN generation warten?

was ist eure Meinung? was spricht dafür und was dagegen und vorallem wieso? Falls Intel dann dachte ich an I5-6xxxer reihe. Könnt ihr mir ein geeignets Mainboard vorschlagen? (bitte nicht einfach nur das teuerste aussuchen und posten) beim Mainbord ist mir P/L-Verhältniss sehr wichtig. danke

Antwort
von FORTN1GHT, 16

ich hatte auch schon mehrmals überlegt von fx6300 auf intel umzusteigen. Intel berechnet halt alles besser. Wenn du das geld hast, steig um! :D Du kannst natürlich auch deinen FX6300 ganz gut bis zu 4.00GHZ hochtakten. Musst halt dementsprechend gut kühlen. Mit Wasserkühlung sogar bis 4,5GHZ ist aber teurer. Was machst du denn am PC? Zocken?

Kommentar von swobocop ,

servus, erstmal danke für die schnelle Antwort. Ja ich spiel hauptsächlich und schau filme. Den Gedanken mit den Übertakten hatte ich bereits schon. Der eigentlicher Grund weshalb ich umsteigen möchte ist, weil mein PC beim Spielen einfach brutall laut ist. Also die Kühler gehen ab wie harrie...Dachte mir auch schon ob ich einfach einen besseren kühler kaufen soll... und da kam mir auch der gedanke mit dem Übertakten... jedoch kenn ich mich hier überhaupt nicht aus... und weiß auch nicht ob mein mainboard dafür geeignet ist... habe eins von Asus.. hat damals neu 80 € gekostet (erster quartal 2015) die genauere beschreibung kann ich dir sagen sobald ich daheim bin.... ich spiel hauptsächlich lol, wow und the Witcher3... wie gesagt zum spielen reicht der ja eigentlich aus nur der lärm nervt mich. Sauber gemacht habe ich den auch... hat vllt 5 Grad gebracht aber vom geräuschpegel hat sich nichts geändert. Grafikkarte werde ich mir definitiv eine neue holen. habe im moment eine Radeon HD 6950. Die ist auch Ziemlich laut.. weißt jedoch nicht woran es liegt... habe letztens den Kühler abmontiert und neue wärmeleitpaste drauf getan. hat auch vllt 5 grad gebraucht jedoch ist die lautstärke auch nicht weniger....

Expertenantwort
von Kraiship, Community-Experte für Computer, 14

Hi,

wenn du die Leistung jetzt brauchst, solltest du auf Intel umsteigen. Soweit mir bekannt ist, kommt Zen eh erst 2017. 

Es stellen sich eher noch andere Fragen: Wie soll dein PC am Ende aussehen (Grafikkarte, Netzteil, etc) und möchtest du übertakten? Wenn ja, ist ein hochwertigeres Mainboard angebracht.

Günstige Mainboards wären beispielsweise das Asrock H170 Pro 4, das MSI H170m Pro-VDH D3 oder vllt noch das Gigabyte GA-H170-HD3.

Grüße, Kraiship

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten