Frage von bellainlove13, 35

Von Freundinnen zu total verletzt wurden , Was tun?

Vor ungefähr 3 Wochen habe ich angefangen mit einem Jungen zu schreiben , mit dem meine Freundinnen gut befreundet sind. Ich habe, aber immer so zwischendurch mitbekommen, wie sie da über mich und den Jungen denken. Als ich mich gestern mit dem Jungen zum dritten Mal getroffen habe ,hat diese Freundinnen mit einem Kumpel über mich geschrieben ,wie sie über mich denkt. Durch Zufall haben wir diesen Kumpel getroffen in der Stadt und er hat mir alles gezeigt.
Es hat mich so verletzt was da drin stand!!!
Sie schrieb sowas wie ,warum muss er gerade mit ihr zusammen kommen, ich weiß genau wie sie ist.
Er wird eh mit ihr auf die Schnauze fallen.
Wenn es nicht hält zwischen den Beiden hat sie ein großes Problem
Usw.
Ich habe sie daraufhin angeschrieben und sie haben es natürlich Beide schön geredet und das sie ,dass nie so meinten!

Morgen sehe ich beide in der Schule wieder, da wir in einer Klasse sind. Aber wie soll ich reagieren ?
Beide sind mit meinen Freunden auch befreundet ?

Danke für eure Antworten :)

Antwort
von conelke, 20

Könnte da Eifersucht im Spiel sein?

Auf jeden Fall sind das keine Freundinnen und ich wäre bei denen auf der Hut. Denen würde ich nichts mehr anvertrauen, geschweige denn näheren Kontakt suchen. Menschen, die hinter dem Rücken des anderen schlecht über einen reden, sind mit äußerster Vorsicht zu genießen.

Du hast es bereits angesprochen und sie haben sich rausgeredet, insofern wirst Du nichts weiter darüber herausfinden, warum sie das getan haben. Belasse es dabei und denke Dir Deinen Teil.

Wie Du ihnen gegenüber treten sollst? Grüße sie freundlich und führe Gespräche mit ihnen, die nicht weiter über einen Small-Talk hinausgehen. Einfach um des lieben Frieden willens, da Du ihnen ja täglich in der Schule begegnest, aber ansonsten würde ich auf Abstand gehen.

Antwort
von meinerede, 25

In diesem Fall sind es nicht mehr Freundinnen, sondern Deine Rivalinen! Mein Vater sagte einst schon: ..."da werden Weiber zu Hyänen!"

Der Junge soll auf deren Gehetze nicht eingeh´n und Du ignoriere sie und bezeichne sie nicht länger als Freundinnen, denn sowas sagt, bzw. schreibt man nicht mal aus Spaß über seine Freundin!

Antwort
von tigerlill, 35

Da hilft wohl nur mit ihnen sprechen.. Vlt werden sie es zu geben oder auch nicht !

Kommentar von meinerede ,

Und wofür soll das gut sein? Das ist ´n Vertrauensbruch vom Feinsten!

Kommentar von tigerlill ,

wieso Vertrauensbruch?

Kommentar von GoimgarDE ,

Fragst du ernsthaft wieso? Manche Menschen merken echt die Einschläge nicht...

Kommentar von tigerlill ,

Beleidige jemand anderes..Du Niveauloses etwas !! unglaublich das es so ne Trottel gibt wie dich die gleich so aggressiv sein müssen..daran merkt man..respektlos

Kommentar von tigerlill ,

und klar kann man Die zur seite ziehen und fragen was das soll!!

Kommentar von meinerede ,

Um sich deren fadenscheinige Ausreden anzuhören? Dafür wär´mir die Zeit zu schade! Übrigens:Jemanden direkt als niveauloses etwas zu bezeichnen ist auch nicht die feine englische, oder?

Kommentar von tigerlill ,

ich habe nur gegen kommentiert..was mischt du dich denn eigentlich da jetzt ein..ist auch Niveaulos.. es ist doch egal was man bei der Frage stellerin antwortet,sie muss doch entscheiden welche Antwort ihr hilfreich war..aber das ihr dann jemand den ihr nicht kennt beleidigt etc..das gut oder was? ja ihr seid die Kings dürft alles..is klar..tz tz

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community