Frage von NaSuperDuper, 71

Von Freundin enttäuscht, was tun?

Hallo guten Tag

Ich brauche Rat, mich macht es nur noch fertig. Es geht um meine Freundin, die mich eben gerade enttäuscht hat, ich bekomme da so einen dicken Hals....

Es geht darum, dass sie bald ihre Jugendweihe hat und ich würde auch gerne dabei sein. Wir haben schon lange über ihre Jugendweihe geredet, nur ich habe damit sehr lange gewartet, bis ich von ihr gefragt bekomme, ob ich auch da sein möchte. Da dies nicht kam, habe ich mich beschlossen, sie selber zu fragen. Nun meinte sie, dass sie mir dies schonmal gestellt hat und ich gesagt haben soll, dass ich keine Zeit habe.....sowas habe ich NIE behauptet, sonst hätte ich ihr die Frage nicht gestellt, komischerweise bin ich immer derjenige, der am meisten Zeit hat, kommt oft zu ihr vorbei und frage oft, ob sie an einem Wochenende Zeit hat, gemeinsam die Zeit zu verbringen, von ihr aus bekam ich noch nie die Frage, ob ich ein Wochenende Zeit hätte (da wir in der Woche in einem Internat schlafen )

Nun meinte sie, ( wo ich gerade frage und Zeit habe) "Tut mir leid Schatz, aber so war es"

Mir kommt es ehrlich so rüber, als wenn sie denkt ich würde nichts merken und nur okay sagen.... ich bin hier kein Blindfisch, der nichts mitbekommt. Nicht mal kämpft sie darum, mich trotzdem einzuladen, sondern lässt es so stehen, ich hätte es meiner Freundin NIEMALS angetan, wenn es um mein Geburtstag, Jugendweihe oder worum auch immer. Ich finde es ehrlich gesagt, mies, mich so zu behandeln und dies zu behaupten, denn allein wenn ich eig. IMMER Zeit habe, soll ich angeblich genau zu ihrer Jugendweihe plötzlich keine Zeit haben. Ich weiß, dass sie vielleicht nicht möchte, dass ich ihre Familie kennenlerne. Aber sie soll mir nicht sowas behaupten! Wie geht man nun damit um? Was soll ich tun, damit sie daraus lernt und mich nicht für einen Blindfisch halten soll?

Antwort
von diebanane15, 28

Hey, tut mir echt leid für dich :( ich weiß ganz genau wie es dir geht weil ich das schon ungefähr 4 oder 5 mal durchgemacht habe... Am besten du redest erstmal mit ihr und versuchst ihr mal zu erklären wie du dich jetzt fühlst und machst ihr klar dass das nicht ok ist und sie dich verletzt hat. 

Wenn das net hilft dann hat sie dich nicht verdient! Aber an solche Leute wirst du leider immer wieder geraten... Ich rate dir trotzdem erstmal mit ihr zu sprechen und wenn sie dicht macht dann weißt du das du ihr egal bist. So hart wie das klingt... Trotzdem Kopf hoch, es gibt noch soooo viele andere Mädchen auf der Welt und irgendwann kommt auch bestimmt die Richtige für dich :D ich weiß im Moment ist das schwer aber du musst sie dann einfach loslassen, weil wer lügt ist kein guter Freund bzw. eine gute Freundin ;)

Alles Gute! 

Antwort
von NaSchniddde, 34

Das ist jetzt hart aber ICH denke das sie nicht mehr all zuviel Interesse an dir hat und dich nicht wirklich liebt sondern eher benutzt.Wenn das immer so ist mit dem abservieren würde ICH mit ihr Schluss machen, denn dann ist sie auf jeden Fall die Falsche.

Wünsche dir alles Gute mit deiner ,,Freundin´´   

Kommentar von NaSuperDuper ,

Es ist ja auch so, als wir kennengelernt haben, haben wir saumäßig viel Text geschrieben und sie war diejenige die zuerst drauf ankam, dass sie mich mal besuchen möchte, nur seitdem wir zusammen sind, hat sie kaum Zeit zum schreiben und fragt mich auch nicht, ob ich an irgendwelchen Wochenenden Zeit habe, das bezweifelt mich echt.

Antwort
von Mistx, 28

Ganz ehrlich, wenn sie dir irgendwann fragt ob du Zeit für etwas hast block sie immer ab usw. Sowas nennt man doch nicht Freundschaft und wenn sie dich nicht dabei haben will soll sie es sagen und nicht irgendwelche Lügen erfinden.

Sei nicht naiv und **** auf sie

Antwort
von 7vitamine, 11

Es gibt ein unerklärliches Phänomen auf der Welt: Frauen haben immer recht - auch wenn sie es nicht haben.

Ich habe noch keine gesehen die ihre Fehler eingestanden hat.. von sich entschuldigen ganz zu schweigen.

Antwort
von 20Lenchen02, 18

Also vielleicht entschuldigst du dich einfach und sagst ihr das du auf jeden fall zeit hast  und das du sie liebst und du sie brauchst.

Das sie dir wichtig ist und das du versuchst immer gut zuzuhören und das du wahrscheinlich den dem momet als sie dich das gefargt hast nicht ganz da wars und an schule oder so gedacht hast oder dachtst wie schön sie nur ist keine ahnung.

Sag ihr aber auch das du dich nicht daran erinner kannnst und das du ums sie kämpfen wirst. Du wirst das hoffentlich wieder hin bekommen und für glück mit ihr.

Antwort
von wawa230, 19

hi

Ich würde für paar tagen oder sogar 1 woche kontakt abbrechen und dann wirst du sehen ob du wichtig für  Sie bist !!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community