Frage von AnnaValerious, 20

Von Facebook eingenommen?

Hallo zusammen.

Ich würde gerne mal eure Meinungen und Erfahrungen hören.

FB ist zwar in der jüngeren Generation nicht mehr sooo hipp, aber manche benutzen es doch gerne noch zwischendurch. So auch ich (fast ein viertel Jahrhundert alt) ;) .

Mir ist aufgefallen, dass Leute, die einen auf FB nicht mehr als "Freund" haben, auch auf der Straße nicht mehr grüßen. Oder auch sonst so tun, als würden sie einen nicht mehr kennen und gucken einen an wie nen Ölgötzen.

Bin ich zu altbacken, dass ich auch Leute, mit denen ich nichts mehr zu tun habe, trotzdem noch grüße und mal ein paar Worte wechsele?

Habt ihr die Mentalität "Aus FB raus, aus dem Leben raus?" auch schon bemerkt?

Danke!

Antwort
von MaraMiez, 12

Bei mir ists eher umgekehrt...ich nehm gar nicht erst wen bei Facebook an, wenn ich mit dem sonst nichts zu tun hab. Daher kanns mir nicht passieren, dass wer mich bei FB aus der Friendlist kickt und dann nicht mehr mit mir im echten Leben redet (bzw. wenn er mich von der Friendlist kickt, dann weil im echten Leben was vorgefallen ist).

Kommentar von AnnaValerious ,

Vorgefallen ist nichts, man hat nur nicht mehr viel Kontakt. Die meisten Leute hat man eh auch Schule und Job, würde ich mal behaupten. Aber viele sagen nichts mehr, obwohl nichts vorgefallen ist. 

Antwort
von versus00, 6

Ich finde das ganz und gar nicht altbacken und sehe diese Mentalität auch eigentlich nicht flächendeckend. Aber ich kann nur von dem sprechen, was ich von anderen so mitbekomme - denn Facebook verweigere ich mich schon immer.

Das Sprichwort mit dem Ölgötzen bezieht sich übrigens eigentlich immer darauf, dass man so guckt, als wäre man einer - nicht, als würde man sich einen angucken. Sorry, musste sein ;D

Antwort
von Gr3Gor22, 9

Ich glaube das hat nicht so mit Facebook zu tun. Manche Leute Grüßen mich auch nicht obwohl ich mit ihnen auf Facebook befreundet bin. Hab mir auch schon Gedanken darüber gemacht warum sie nicht einfach zurück Grüßen. Sie stecken lieber den Kopf in den Sand und tun so als würden sie dich nicht sehen. Echt schade...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community