Von einer zur anderen unglücklichen Liebe- wie verhindern?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vor Enttäuschungen kann man sich nicht schützen, schön wär's...

Du kannst nur geduldiger sein, dir Zeit mit dem kennenlernen nehmen, dich SOFORT zurückziehen wenn du weißt daß du keine Chancen hast, die Person genauer unter die Lupe nehmen bevor du dich auf etwas einlässt, und vor allem nicht gleich Zukunftspläne schmieden... Versuche gelassener (nicht kalt oder abgebrüht!) zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lucool4
17.01.2016, 23:39

Problem ist dass ich mich oft einfach stark hinein steigere...

Aber danke für die Tipps!! ;)

0

Guten Abend,

Deine "Vorsätze" sind verständlich, doch in die Zukunft kann niemand blicken. Da heißt es eher sich überraschen zu lassen. Vielleicht solltest Du einige Gedankengänge vorweg etwas bremsen, um den Menschen erst einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Gegen Liebe gibt es kein Allheilmittel, doch vorsichtiges "beschnuppern" kann -nicht muss- gegenseitige Erfolge verbuchen.

Mit 17J. fängt das Leben erst an....nicht nur ein alter bekannter Songtext sondern Tatsache. 

Wenn der gewünschte Funken nicht überspringen möchte, ist Abstand oft der bessere Weg. Sonst bringen eigene Wünsche Dich auch nicht weiter.

Aber egal wie jung/alt ein Mensch ist, die wahre Liebe zu finden war noch nie einfach. Ein anfängliches Strohfeuer entfacht selten den "Flächenbrand"

Denke positiv und lass Dich von "Lawinen" nicht in die Tiefe reißen.

Viel Glück bei der Suche nach......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lucool4
17.01.2016, 23:47

Problem ist dass ich das Mädchen in die ich mich vor 4,5 Jahren verguckt habe eig immer noch gar nicht kenne... Sie weiß es zwar, habs ihr schon ganz früh gestanden und noch einige andere Fehler gemacht aber abgesehen davon ist das Problem dass ich eig total von ihr entfernt bin es aber trotzdem so ist...

Gruß lucool4

0

So jung und schon so Pech gehabt, hoffentlich hast du zukünftig mehr Glück.

Unglück gehört leider bei der Liebe mit dazu, nicht davon entmutigen lassen. Es kommt bestimmt die richtige, auch wenn es grade wehtut. Entspannt bleiben, ganz locker Mädels kennen lernen, einfach mal feiern und Spaß haben. Bist doch noch jung, hast doch noch Zeit, wenn sein soll, dann passt es.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lucool4
17.01.2016, 23:40

Danke für Deine Antwort ;)

0

Es akzeptieren das du einseitig verliebt bist und alles dafür tun, dass du nie mehr einseitig verliebt bist. Steigere dich nicht in irgendeine Wunschbeziehung,wenn du nicht mal viel Zeit mit der Frau verbracht hast, ihr euch nicht nahe steht und kaum Kontakt hat. Egal wie sehr du sie liebst, wie sie aussieht und das alles doof ist ohne "Sie", lass dieses hineinsteigern und projiziere  nicht deine Wünsche auf sie und damit wie ihr miteinander umgeht. Sag nicht einfach der Frau die du liebst "ich liebe dich", einfach so, ohne dass sie diese Gefühle erwidert! Denn das sorgt nicht dafür, dass sie für dich Gefühle entwickelt, sondern dass sie sich von dir unter Druck gesetzt fühlt. Also für die Zukunft: werde selbstbewusster, steigere dich nicht zu sehr hinein und wenn, sieh zu dass sie das nicht mitbekommt. Flirte mit deinem Schwarm, komm ihr näher und gib ihr ein gutes Gefühl wenn sie bei dir ist. Habt Spaß, bleib am Ball und zeig ihr, dass sie dir vertrauen kann. Du kannst das Pferd nicht von Hinten aufzäumen, am Ende steht "ich liebe dich", nicht am Anfang, wenn ihr euch näher kennenlernt. Und wenn sie trotzdem nein sagt, dann akzeptiere dass und mach dir klar, dass sie dich nicht ablehnt, weil du nicht alles versucht hast oder weil du kein toller Typ bist, sondern einfach, weil sie nicht zu dir passt und sie deswegen deine Gefühle nicht erwidert. Lern aus diesen Erfahrungen, was du willst und was du nicht willst und das nächste mal schaust du nicht 4.5 Jahren deinen Schwarm einfach hinterher und weinst ihr nach. DU bist unabhängig von der Bestätigung irgendeiner Frau, aber sie nicht von deiner und wenn du ihnen dieses Gefühl gibst, dann passiert dir das nie mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine jetzige 'Liebe' geht 4,5 Jahre? Heißt, die davor hattest du mit 12,5? Ich bitte dich, das ist doch keine Liebe. :D

Wenn du mit ihr befreundet bist guck ob sie daran interessiert ist den Kontakt zu halten wenn du Sie nach ihrem Abi 'eh nicht mehr siehst', oder noch besser sprich sie drauf an.

Wenn du nicht mal Kontakt mit ihr hast hör einfach auf oder sprich sie an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte doch einfach bis sich eine in dich verliebt :)
Du wirst irgendwann schon eine finden die dich genauso liebt wie du sie, du musst sie nur finden.
Und setz deine äußerlichen Ansprüche niedrigen, bei denn meisten Jugendlichen ist es so das sie von der schlanken Blondine mit großen Brüsten und fülligem Po schwärmen, die sie aber am Ende eh nie bekommen werden. Ich weiß zwar nicht ob es bei dir genau so ist, aber falls ja ändere was dran.
Mach Charisma Übungen und geh bei einem Mädchen das du vielleicht doch selber erobern willst etwas mehr auf Abstand. Wenn sie dich innerhalb von 2 Wochen immer noch nicht selber angeschrieben hat und du eine Konversation anfangen musst kannst du sie eh vergessen. Und wenn sie dich fragt was du von bekanntem Typ X hältst, gib's auf, dann bist du höchstens ein guter Ratgeber und Trostspänder für sie.

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?