Von der Schule abmelden nach Abschluss?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du hast dich umentschieden? Naja.. eigentlich ist eine Klasse zu wiederholen oder nicht, eine Frage, über die man ausführlich nachdenken und das dann auch durchziehen soll.

Du wiederholst zwar freiwillig, aber du wolltest deine Noten verbessern. Ist der alte Abschluss so schlecht? Ich würde das Jahr noch durchziehen. Besonders, weil du schon angefangen hast und dein Lebenslauf in der Bewerbung dann lückenlos bleibt. Mit einem besseren Abschluss hast du die Chance auf eine bessere Zukunft. Du bist noch echt jung und du kannst in einem Jahr immer noch in dein Heimatland ziehen.

Hast du dir überlegt, wie es beruflich in deinem Heimatland weitergehen soll?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

abmelden kannst du dich nicht, wenn müssen das die erziehungsberechtigten tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du die 10. Klasse noch nicht hinter Dir hast, hast Du nur Hauptschulabschluß. Das würde ich mir aber dreimal überlegen, ob Du jetzt wirklich die Schule abbrechen willst.

Das 1 Jahr schaffst Du doch noch, oder? lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hijabii
13.09.2016, 09:07

Ich hab die 10. Klasse letztes Jahr schon beendet und hab meinen mittlere Reife Abschluss 

0
Kommentar von herzilein35
13.09.2016, 10:24

Diese Möglichkeit ist aber nicht erlaubt

1

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich melde mich vom weiteren Schulbesuch ab, da ich in mein Heimatland zurückkehre.

Mit freundlichen Grüßen

Da du minderjährig bist, kannst du das eigentlich nicht. Aber da du eh die Bundesrepublik verlässt, interessiert eigentlich nur die Sachinformation. Falls du nicht aus einem EU-Mitgliedsland stammst, musst du beachten, dass du deine Aufenthaltsgenehmigung für Deutschland nach einem halben Jahr verlierst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zumverzweifeln
13.09.2016, 09:10

Ich würde ergänzen:

Mit dieser Abmeldung sind wir einverstanden. Unterschrift der Eltern

3

Du wiederholst und hast deinen Abschluss schon. Das ist hierzulande nicht möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheTrueSherlock
13.09.2016, 10:39

Doch das geht. Nicht immer vielleicht, aber manchmal. Gerade dann, wenn noch Platz in der neuen Klasse wäre und man einen besseren Abschluss braucht, um auf eine weiterführende Schule zu kommen.
Das hat eine Freundin von mir zweimal geschafft.

0
Kommentar von herzilein35
13.09.2016, 13:49

Mir wurde es nicht erlaubt und ich hatte auch nur 3,1 Durchschnitt. Kann ja jeder kommen. Hätte auch gerne wiederholt oder auch jetzt nochmal gemacht in meinem Bereich wo ich gut bin und Ausbildung machen möchte. Funktioniert aber nicht, da ich die Mittlere Reife schon habe.

0