Frage von Dreegbaidl, 117

Von der einen gleich in die nächste Beziehung, geht das gut?

Antwort
von PaReen, 61

Wenn jemand nach dem Aus der Beziehung gleich in die nächste geht, heißt es, das derjenige gar nicht richtig geliebt hat, weshalb er auch das Ende der Beziehung nicht verdauen muss. Diese Menschen, die eine Beziehung nach der anderen führen, haben das Prinzip der wahren Liebe nicht verstanden.

Solche Menschen sehen Beziehungen nur als Nebensache an und führen diese auch nur, um nicht allein zu sein oder um dazuzugehöhren. Solche Menschen lieben meisten nicht wahrhaftig. Wenn jemand in einer Beziehung echte Gefühle hatte, braucht es seine Zeit, bis man über diese hinweg ist, weshalb das Aus der nächsten Beziehung bereits vorprogrammiert ist.

Kommentar von Dreegbaidl ,

meine Vermutung ist das meine ex nur mit dem neuen zusammen ist weil sie sich alleine keine eigene Wohnung leisten kann und weil sie von ihm das Gras bekommt

Kommentar von PaReen ,

Dann kannst du froh sein, dass du nicht mehr mit ihr zusammen bist. Das ist die schlimmste Sorte, die die Liebe für Gefälligkeiten ausnutzen.

Kommentar von Dreegbaidl ,

ja das denke ich mir auch. bin nur gespannt ob sie sich wieder meldet wenn er sie rausgeschmissen hat

Kommentar von PaReen ,

Dann würde sie eiskalt abweisen, wenn sie sich wieder melden würde.

Expertenantwort
von Phantom15, Community-Experte für Liebe, 11

Das ist schon möglich. Es kommt darauf an wie man aus der Exbeziehung heraus gegangen ist. Also eher im Streit, oder in Freundschaft. Auch wie die Beziehung war und wie sehr man geliebt hat und ob die Gefühle komplett weg sind. Das Herz muss def. frei sein sich neu zu verlieben. Hat man noch Altlasten was die letzte Beziehung angeht, dann kann das hinderlich sein. Denn ein No Go in einer neuen Beziehung ist, wenn man den neuen Partner ständig vergleicht. Das ist erstens demütigend und verletzend und zweitens bekommt man das Gefühl das der Partner nicht mich sondern die alte Liebe meint. Ähnlich auch wenn Partner verstorben sind. Dem Hinterbliebenen wird dann evtl. vorgeworfen kalt zu sein und den verstorbenen Partner schon vergessen zu haben. Nicht selten haben dann die Witwen und Witwer daran zu knabbern, weil sie nicht nur den Tod des Partner verarbeiten müssen sondern auch ein schlechtes Gewissen bekommen, wenn sie sich wieder nach einer neuen Liebe sehnen. Die einen brauchen Wochen, Monate oder Jahre. All das ist Ok und muss jeder selbst für sich entscheiden.

Antwort
von laadygaga16, 18

Ist mir passiert und diese Beziehung hält jetzt 3 jahre.
Aber die alte Beziehung war eigenlich schon ein halbes jahr früher vorbei wegen Betrug und Lügen seinerseits. Richtig verarbeitet hab ich es erst in der neuen Beziehung und mein Partner hat mir dabei auch geholfen.
Es ist individuell ob es funktioniert.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 8

Trennungsschmerz wird letztendlich von jedem Individuum welches davon betroffen ist auf ganz verschiedene und ergo auch ganz unterschiedliche Art und Weise empfunden und verarbeitet. Während der eine also spürbar aus dem Gleichgewicht geworfen wird und für ihn auf längere Sicht alles keinen Sinn mehr macht, da ist der andere ohne weiteres dazu in der Lage sich sozusagen ins nächste Abenteuer einer Beziehung zu stürzen und wenn es ihm hilft, warum denn nicht.


Antwort
von N3kr0One, 71

Wenn du mit der vorigen Beziehung vernünftig abschließen kannst bzw. nicht mehr daran hängst und du die neue Freundin nicht mit der alten vergleichst ist das möglich.

Antwort
von Prinzessle, 33

Es gibt dafür keine Norm,....es darf einfach kein Ersatz sein, sondern es muss Verliebtheit im Spiel sein

Antwort
von Nordseefan, 66

kann gut gehen kann schief gehen.

Kann aber auch schief gehen wenn du 4 Monate "Pause" machst

Antwort
von Dreams97, 20

Hallo!

Mit Sicherheit nicht! Erstmals sollte man mit seiner letzten Beziehung abschließen und sich erst dann auf eine neue einlassen. 

Grüße, Dreams97

Antwort
von AuroraBorealis1, 56

Wenn du nie Liebe für deine Partnerin / Partner empfunden hast, da es eine egoistische oberflächliche Beziehung / Sexbeziehung von dir war, wird es auch gleich mit einer neuen Beziehung klappen, auch bei der nächsten und nächsten und nächsten...


Antwort
von profiwisser, 58

Lass dir lieber zeit um das zu verdauen. Sonst trauerst du womöglich der ex hinterher

Kommentar von Dreegbaidl ,

meine ex ist ohne pause sofort in eine neue Beziehung, da frage ich mich ob das gut geht. man sollte doch die alte Beziehung erstmal verarbeiten oder?

Kommentar von profiwisser ,

ja das sollte man. die Beziehung wird wohl nicht lange halten

Kommentar von Dreegbaidl ,

das denke ich mir eben auch. vielen Dank

Kommentar von Dreegbaidl ,

dann bin ich mal gespannt ob sie bei mir angekrochen kommt wenn er sie rausgeschmissen hat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten