Frage von Numinos2, 48

Von der Berufsschule freigestellt werden?

Es findet in meinem Betrieb ein Ereignis statt, dessen man nur einmal im Leben erlebt. Das zusammenkommen aller Ministerpräsidenten und der Bundeskanzlerin in dem Hotel wo ich arbeite.

Nun habe ich leider an diesen Tag Berufsschule. Reicht so etwas als Grund für eine Freistellung? Ich will an diesem Tag nicht in die Schule, das sehe ich nicht ein. Diese Gelegenheit bekommt man so selten...

Antwort
von kragenweiter, 11

Der Betrieb sollte mit dir gemeinsam einen schriftlichen Antrag auf Freistellung vom Unterricht beantragen. Den legst du mindestes eine Woche vorher der Klassenleitung vor. Diese entscheidet dann, ob der Antrag von der Bildungsgangleitung durchgewunken werden muss, oder ob auch direkt entschieden werden kann.

Sicherlich kannst du bei dieser Gelegenheit noch einmal persönlich deutlich machen, wie wichtig dir das Ereignis ist und dass du den verpassten Unterricht selbstverständlich eigenständig nacharbeiten wirst.

Grüße an die Kanzlerin.

Antwort
von RuedigerKaarst, 11

Schreibe Angela einen Brief mit der Bitte um Einladung. 😂

Zuerst solltest Du es mit dem Betrieb abklären, ob es überhaupt erwünscht ist, dass Auszubildende vor Ort sind.
Wenn dies in Ordnung ist, dann rede mit der Schule.

Viel sehen wirst Du wohl nicht, denn sie werden gut abgeschirmt.

Viel Glück!

Antwort
von herakles3000, 17

Das kann möglich sein wen es eine Ausnahme ist aber an dem Tag müstets du zb im betrieb arbeiten und das solst du mit deinem Chef bereden den der kann auch in der Berufskuhle nachfragen oder etwas  dafür mitgeben .

Antwort
von tuedelbuex, 17

Da legt "man" dieses Treffen jetzt extra auf den Tag, an dem Du nicht anwesend bist und nicht stören kannst.....und schon schießt Du quer.....^^

Nein, im Ernst: Das solltest Du mit Deinen Vorgesetzten und ggf. mit Deiner Berufsschulleitung absprechen. So etwas sollte, gerade bei einem solchen Ereignis doch machbar sein.....

Antwort
von Asturias, 15

Das dürfte kein Problem sein. Der Betrieb schreibt an die Schule, dass du an diesem Tag unabkömmlich bist weil aufgrund des Besuches unserer Regierung im Hotel, alle Mitarbeiter gebraucht werden. Das klappt.

Kommentar von kragenweiter ,

Das ist leider kein Grund für eine Beurlaubung, Personalengpässe hat der Betrieb selbst zu verantworten. 

Kommentar von Asturias ,

Ich hab schon zig Anträge gestellt, noch nie wurde einer abgelehnt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten