Frage von sailormoon125, 87

Von der Bank Geld abheben ohne Ausweis und Bankkarte?

Ne Freundin hat Ausweis und Bankkarte geklaut bekommen. Kann sie nun von der Bank trotzdem Geld abheben? Zb am Schalter mit Unterschrift überprüfen? Sie wollt Geld abheben und sich auch einen neuen perso machen lassen, aber ausweisen kann sie sich ja momentan nicht(hat nur die Bankkarte)

Antwort
von vikodin, 46

wird schwierig wenn sie nicht jemand persönlich kennt... warum nicht einfach geld leihen und dann zum rathaus und voräufigen ausweis ausstellen lassen und dann zur bank... evtl eine geburtsurkunde mal mitnehmen... 

Kommentar von sailormoon125 ,

geb.urkunde hat sie garnicht und leihen is schlecht sie kennt dort niemanden

Kommentar von vikodin ,

wie kann sie keine geburtsurkunde haben? und leihen von freunden oder verwandten? evtl von dir? wenn ich mich nicht täusche dann kostet der Perso doch nur n zehner?!?!

Antwort
von Smudo1284, 36

das geht ganz gut, wenn sie in eine bankfiliale geht, wo sie die berater persönlich kennen. da kann man ganz gut ohne ausweis und bankkarte am schalter abheben.

ansonsten geht es nur so mit unterschrift nicht.

Antwort
von DerHans, 28

Wenn sie in "ihrer" Filiale persönlich bekannt ist, ist eine Abhebung möglich.

Irgenwie wird sie sich ja wohl ausweisen können.

Antwort
von sailormoon125, 49

Kennen tut sie keinen persönlich da sie in einer anderen Stadt wohnt ist erst hingezogen und kennt da noch keinen

Kommentar von ellaluise ,

Kennen tut sie keiner persönlich und ausweisen kann sie sich nicht, also könnte da jeder hingehen oder wie siehst du das.

Antwort
von kenibora, 33

Nur wenn sie bei der/einer Bank persönlich bekannt ist!

Antwort
von Forte90, 42

Das ist durchaus möglich wenn die Kundenberater bzw. die Servicemitarbeiter Sie nicht persönlich kennen und der "Dieb", der Person auf dem Personalausweis ähnlich sieht.

Am besten mit der Bank in Verbindung setzen und den Sachverhalt klären. Die Bank kann dann Auszahlung am Terminal sperren bzw. einen Hinweis in deinem Konto hinterlegen.

Kommentar von sailormoon125 ,

wieso Dieb? Sie hat doch keinen perso.

Kommentar von Forte90 ,

Achso, ich habe die Kernfrage falsch verstanden. Ich dachte es bezieht sich darauf, ob der "Dieb" vom Konto deiner Freundin Geld abheben kann.

Der Ausweis des Kontoinhabers wird in der Regel auf Verlangen des Mitarbeiters benötigt, falls die Unterschrift auf der Auszahlung erheblich von der im System hinterlegten abweicht bzw. keine Kontonummer-/karte genannt werden kann (z.B. die verlorene Karte).

Eventuell ist eine Auszahlung mit der richtigen Unterschrift und z.B. einem amtlichen Dokument (Reisepass oder Führerschein) möglich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community