Frage von ManuGun, 62

Von Chip dowloaden [VIRUS]?

Hallo,

ich downloade Software meist von Chip. Aber als ich auf YouTube unter meinem Video darauf angesprochen wurde das man durch Chip Viren bekommt fand ich das quatsch aber mein Freund behauptet das auch. Es stimmt zwar das die Seiten in meinem Google Chorm langsamer laden als in Edge. Aber ob das am Virus liegt? Stimmt das oder ist das nur ein Gerücht den von Chip glaub ich so etwas nicht.

mfg ManuGun

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ifm001, 21

Viele Download-Plattformen packen das eigentliche Installationsprogramm nochmal in ein eigenes Installationsprogramm bzw. einen "Entpacker". Was dieses Installationsprogramm alles so treibt ist undurchsichtig. Ob es heimlich noch was zusätzlich installiert, obwohl alle Checkboxen ohne Häckchen sind, lässt sich nur mit Aufwand und Hintergrundwissen feststellen. Viren würde ich bei den bekannten Plattformen nicht erwarten, aber Adware nicht ausschliessen.

Ich downloade eigentlich immer über die von Hersteller standardmäßig vorgesehenen Möglichkeit.

Antwort
von unlocker, 34

Viren nicht, aber Adware, die dann unnötig Werbung einblendet. Lässt sich aber normalerweise bei der Installation abwählen. Außerdem ist auf den Chip-Seiten normalerweise auch ein Link zum Hersteller der Programme, wo das meist nicht dabei ist

Kommentar von ManuGun ,

Sowas wähle ich GRUNDSÄTZLICH ab

Antwort
von timisimi20000, 16

Das ist teils Gerücht, teils etwas berechtigt. Du solltest bdi CHIP nie auf Werbung klicken, und nur den "Manuell Installieren"-Button zum Herunterladen von Software verwenden. Guck mal bei deinem PC unter Systemsteuerung->Programme nach, ob sich der Chip Updater eingenistet hat. Wenn ja, deinstallier ihn.

Antwort
von apophis, 27

Durch Chip kannst Du Dir beim Installieren bzw. entpacken gewisse Tools "einfangen". Sehr oft dabei ist ein Tool von Amazon. Diese können unbeabsichtigt mit installiert werden, Viren sind es allerdings noch lange keine.

Die Tools kannst Du "enthaken", damit sie nicht mit installiert werden bzw. auch einfach wieder deinstallieren.
Auch führen diese Tools keine schädlichen Aktivitäten aus.

Lästige Tools (nur für Lesefaule) ja, Viren nein.
Chip lässt jede Software sogar auf Viren prüfen.

Antwort
von surfenohneende, 17

Chip.de zwingt einen jetzt diesen Downloader auf, der gerne eine art von  Adware mit installiert

-> Ich würde von Chip.de Nichts mehr herunterladen

auf einer webseite Extern eingebundene Werbung kann IMMER Viren verteilen -> 1 Werbeserver gehackt = !000de Wedseiten verteilen Viren


Kommentar von surfenohneende ,

Edit:

Typos: 1000de statt !000de & Webseiten statt Wedseiten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten