Von blond zu orange?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

mit silberschampoo bekommst du das orange/gelb (mehr gelb)wunderbar raus, sonst versuchst du mal mit der gegenteilfarbe, die machst du als tönun, auf die betroffene stellen, rauf und das wird nur kurz eingewirkt und wieder raus gewaschen und das macht man solange bis es draußen ist. (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Patyfl
15.03.2016, 22:33

Ist es egal welches silbershampoo ich kaufe, denn ich bevorzuge die Marke Balea :)

0

Bei orange Stich nimm ich immer eine löffelspitze plum und violett von directions und mische das mit ziemlich viel Spülung, das benutze ich dann immer als spülung (so 30 min einwikungszeit)
Das bring meine Haare immer zurück auf blond :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit welcher Farbe hast du die gefärbt und hast du das selber gemacht oder beim Friseur?
Wenn du eins holst Kauf dir das professionelle silbershampoo von Schwarzkopf das gibt es zB bei Amazon in großen Flaschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Patyfl
15.03.2016, 22:31

Erst mit meiner Mutter, da ich sowas schonmal vor 2 Jahren gemacht habe und es kam Mega gut raus. Heute dann nochmal beim Friseur, daraus wurde nichts. die Farbe war von Schwarzkopf L1 oderso

0
Kommentar von vivi6h
15.03.2016, 22:33

Dann Versuch es mal mit dem Shampoo
Ich würde dir empfehlen ein bisschen auf Amazon zu gucken weil da kannst du echt viel Geld sparen 🙊

0
Kommentar von vivi6h
15.03.2016, 22:35

Kein Problem:)
Aber wenn du dir nochmal die haar blondieren möchtest würde ich dir einen Friseur empfehlen weil man dabei echt viel falsch machen kann 🙊

0

Ich hab mir schon extrem oft die Haare blondiert und die waren danach auch Orange. Das geht auf jeden Fall wieder weg. Ich hab mir danach die dunklere Farbe drauf gemacht, deshalb hab ich keinen ultimativen Tipp, aber das mit dem Shampoo könnte ja funktionieren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?