Frage von Einsteinguy, 62

Von Berufskolleg auf Gesamtschule, Fachabi ohne Quali?

Ich möchte im Sommer mit Fachabi ohne Q Vermerk auf die Gesamtschule gehen um Abi , da ich aber halt kein Q Vermerk habe möchte ich fragen ob dies trotzdem geht. Und ab welcher Klasse ich dann weiter machen muss ob Klasse 11 oder 12

Expertenantwort
von Joshua18, Community-Experte für Abitur & Schule, 51

Das funktioniert nicht ! Wer Abitur haben will, sollte Deinen Bildungsweg unter allen Umständen meiden. Du kannst weder ein Abendgymnasium noch ein (Erwachsenen-) Kolleg noch einen Meister/Fachwirt mit der Fachhochschulreife machen.

Das einzige was Du machen kannst, ist an einer Fachhochschule zu studieren. Die FH-Abschluss gilt zwar auch als Allgemeine Hochschulreife, jedoch wird dann jedes weitere Studium als Zweitstudium eingestuft und nicht mehr finanziell gefördert.

Du könntest höchstens theoretisch nach einer Berufsausbildung das Abitur in der zweiten Klasse einer Berufsoberschule (NRW: FOS13) versuchen. Ich habe aber Zweifel, dass das funktionieren könnte.

Frag einfach mal an Deinem Berufskolleg, ob sie Dich nicht nach Q1 des entsprechenden gymnasialen Bildungsgangs lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community