Frage von andreas4121, 42

Von Anfang an beginnen mit deutscher Grammatik, Mathematik und Biologie - welche Werkreihen sind empfehlenswert?

Guten Tag,

ich möchte meinen Verstand und mein Denken ordnen, wie ich merke muss ich aber erst die Grundsätze beherrschen eher ich weiter machen kann. Dazu fühle ich mich gezwungen die komplette Grammatik des Deutschen, die Mathematik und Biologie neu zu lernen, also das, was man in der Sekundarstufe 1 lernt.

Nun, was ein Verb ist weiß ich, doch was ein Partizip ist wiederum nicht, ich kenne seine Funktion nicht. Auch weiß ich wie man was Addiert, doch eine Wurzel, nein, das sagt mir nichts. Ein Baum ist grün und die Blätter manchmal auch, Kastanienbaum oder Eiche, da muss ich leider weiche(n).

Ich hoffe Sie haben einen kleinen, trefflichen Überblick von mir, wo ich mich ungefähr befinde. Bei so vielen angeboten an Lern-,Schul- und Sachbüchern verliere ich komplett den Überblick. Was ich wahrscheinlich weiß ist, dass ich die Sekundarstufe , ehe ich mich endlich spezifizieren kann, gerne komplett durcharbeiten möchte. Bitte bedenken Sie, dass ich selbstständig lerne, so sind mir Lösungschlüssel unentbehrlich. Ich besitze einen Hauptschulabschluss, dies als letzte Information. Und meine Kernfrage ist, welche Werkreihen empfehlenswert sind?

Mit der Hoffnung, dass man mir weiterhelfen kann, bedanke ich mir jetzt schon mal.

MfG

Antwort
von N3kr0One, 22

Ich empfehle als Einstieg, weil alles wirklich sehr gut beschrieben, erklärt und angewandt wird die Bücherreiche xy für Dummies.
Wenn man sich dann dort durchgearbeitet hat, kommen schon so langsam die vertiefenden Fachbücher.

Antwort
von celaenasardotin, 22

Also erstmal muss ich sagen , dass man nicht zwangsläufig wissen muss was ein Partizip ist. In Deutsch gibt es wichtigere Dinge , wie beispielsweise einen sachlichen Brief zu schreiben. Für Mathe gibt es aus vielen Verlagen Bücher , die die einzelnen Jahrgabgsstufen gut zusammenfassen. Übung ist hier am wichtigsten. Für Bio gilt das selbe. Allgemein ist es für die Sprachfähigkeit gut viel zu lesen , es muss ja nicht gleich Faust sein.

Kommentar von andreas4121 ,

Warum ich gerne wissen möchte, was ein Partizip ist, um nicht nur eine andere Sprache mit seiner Grammatik zu lernen, ich persönlich halte es in vielerlei Hinsicht sehr wichtig. Dass es für Sie wichtigere Dinge in dem Deutsch gibt, kann ich verstehen und ich glaube es Ihnen. 

Ihre Aussage für Mathe und Biologie würde mir helfen, wenn sie mir genauer sagen "könnten", eine oder zwei Verlage, mir würde das einer meiner Kernfragen beantworten.

Danke für Ihre Antwort.

Kommentar von celaenasardotin ,

Also ich finde die Bücher des STARK Verlages sehr gut. Da gibt es auch Trainingshefte. Ich finde es in Deutsch übrigens wichtiger Grammatik richtig anzuwenden, als die genauen Bezeichnungen zu kennen. Obwohl z.B. das Kennen von stilistischen Bezeichnungen natürlich Vorteile hat.

Antwort
von FooBar1, 19

Dafür gibt es Wikipedia und bücher

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community