Frage von Ellender, 50

Von Affäre zu Beziehung?

Ich (18) habe einen Typen (19) vor knapp einem Monat kennengelernt, mit welchen ich mich gut verstehe, da wir die gleiche Lebensweise, Style und Musikgeschmack haben. Schnell kam es (eig ziemlich ungeplant), dass wir im Bett landeten und das schon 3 mal. Er hat mich inzwischen all seinen Freunden vorgestellt, da er mich auch überall zum feiern mitnimmt. Wir treffen uns inzwischen schon jede Woche mind. 1 bis 2 mal und er wollte auch schon ins Kino gehen oder Eislaufen. Er hat auch schon Pläne, was wir alles machen müssen, wie zb bestimmte Serien anschauen oder zu seinem Lieblingsclub fahren. Geküsst oder "rumgemacht" haben wir erst unter 4 Augen oder im Club, als wir ohne seine Freunde hingegangen sind. Für mich hat es eher Züge einer Affäre, da wir uns auch nie zum Abschied oder zur Begrüßung küssen, sondern "nur" umarmen. Was meint ihr? Will er vllt was festes? Hätte nix dagegen, da ich ihn sehr gerne mag.

Antwort
von Jecko96, 26

naja da ihr auch andre sachen macht als *** siehts für mich eher nach Beziehung aus ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community