Frage von unwichtigxoxo, 39

Von A1 zu A2. Motorrad?

Hallo, ich bin jetzt fast 18 und habe vor den A2 Führerschein zu machen. Den A1 habe ich seit ich 17 bin. Bis jetzt wusste ich nur, dass man zum Aufstocken nur eine praktische Prüfung machen muss. Allerdings habe ich grad gelesen, dass man dafür den A1 Führerschein für min. 2Jahre haben muss.. Bedeutet, ich könnte dann erst mit 19 den A2 Führerschein machen :l Was passiert, wenn ich den A2 Führerschein mit 18 mache? Muss ich dann den ganzen theoretischen und praktischen Teil noch einmal machen? (Würde dann ja ca. 1000€ mehr kosten..) Oder was sind dann die Vorraussetzungen?

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 17

Du hast es vollständig erfasst. Genau das ist der Stand der Dinge. Warten oder den ganzen Kladeradatsch noch mal machen.

Antwort
von Lionrider66, 20

Lass mich raten, A1 und B17 zusammen gemacht?  Dann hast du Pech gehabt und musst noch ein Jahr länger Kindermopped fahren bis die zwei Jahre rum sind. Oder halt den A2 nochmal komplett mit Theorie und allem machen.

Kommentar von unwichtigxoxo ,

nein, ich war ein Jahr in den Staaten, wo ich den Autoführerschein schon mit 15 gemacht hab und sobald ich wieder nach Deutschland kam (16/17J.) hab ich dann mit dem A1 angefangen. Danke für die Antwort, aber man kann sich auch besser ausdrücken..

Kommentar von Lionrider66 ,

Nö, warum? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten