Frage von meinefragee, 82

Von 16 Mbit/s kommen nur 3-5 an, woran liegt das?

Hallo, ih habe seit 1 Jahr einen Vertrag mit der Telekom. Ich sollte eigentlich 16Mbit/s erhalten. Bis vor 2 Monaten lief alles Top, doch jetzt bekomme ich nur noch 2-4 Mbit/s (egal ob PC, Handy oder Spielekonsole). Ich habe mit dem Vertrag den neusten Router bekommen. Habe natürlich versucht den Router neu zu starten. Egal was ich versuche, es bringt nichts.

Was kann ich tun? Danke im Voraus

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 51

Guten Morgen meinefragee,

wo hast du die Werte her? Mit einem Speedtest ermittelt? Wenn ja, schau bitte mal im Speedport nach, mit welchem Down- und Upstream sich dieser synchronisiert.

Nutzt du eine WLAN- oder eine LAN-Verbindung? Sind in letzter Zeit Endgeräte dazugekommen?

Fragen über Fragen.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Kommentar von meinefragee ,

Guten Morgen Rebekka, das steht so im Vertrag mit den 16 Mbit/s, natürlich habe ich mit jedem Gerät jeweils einen Speedtest gemacht. Ich nutze beides, die LAN Verbindung ist in letzter Zeit meist sogar etwas schlechter. WLAN- und die LAN- Verbindung variieren jeweils zwischen 3-8 Mbit/s, früher waren es 12-14 Mbit/s. Freundliche Grüße

Kommentar von Telekomhilft ,

Okay. Danke für deine Rückmeldung.

Dann schau bitte mal, mit welchem Down- und Upstream sich der Speedport synchronisiert.

Es grüßt

Rebekka H. von Telekom hilft

Antwort
von Ahzmandius, 60

MIt Telekom reden, falls sie sich quer stellen, kannst du denen eine Frist, ich glaube 14 Tage, setzen das Problem zu lösen. Schaffen sie in der Zeit nicht, kannst aus dem Vertrag raus.

Sollte Telekom Probleme machen, kannst du dich auch noch an die Bundesnetzagentur wenden.

Antwort
von CedricHmml, 57

Mit deinem anbieter sprechen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community