Frage von nile210198, 56

Von Vegetarier zurück zum Fleischesser, kann ich so zunehmen?

Hallo ich bin seit 4 Jahren Vegetarier und war schon immer sehr dünn und Untergewichtig bin 150 cm groß und wiege 38 Kilo. Ich war schon beim Arzt und habe es schon mehrmals versucht vegetarisch zuzunehmen aber es geht einfach nicht. Wenn ich jetzt sofort wieder anfange Fleisch zu essen, nehme ich dann endlich zu?

Lg

Antwort
von Arethia, 26

Nein, Du kannst auch vegetarisch zunehmen, Nüsse haben zum  Beispiel sehr viele Kalorien. Auch alle ölhaltigen Samen, Sesam, oder Leinsamen. Käse ist auch gut, oder Vollmilchprodukte. Einfach mal etwas mehr essen, und nicht an Kalorien sparen. Eine Schilddrüsenerkrankung wurde schon ausgeschlossen, wenn Du beim Arzt warst? LG

Kommentar von nile210198 ,

Ja wurde ausgeschlossen, danke :)

Antwort
von jolineulrich, 32

Zu empfehlen ist es, aber achte darauf das du viele Kohlenhydrate isst, also Nudeln, Brot, Kartoffeln ect :) viel Erfolg 😊

Kommentar von nile210198 ,

Vielen Dank :)

Antwort
von beangato, 21

Kannst Du nur probieren.

Eins meiner Kinder war auch immer zu schlank, obwohl es alles gegessen hat. Es musste sogar zu einer Zunehmkur - hat nichts gebracht. Es war eben so. 

Kommentar von nile210198 ,

Oh :/ ich hoffe bei mir klappt es. Danke für deine Antwort:)

Kommentar von beangato ,

Gerne doch :)

Antwort
von diekuh110, 28

Fleisch = eiweiss also eher nicht
Nudeln etc also Kohlenhydrate sind die lösung ;-)

Kommentar von nile210198 ,

achso, ich dachte nämlich, dass wenn ich nach so langer Zeit wieder Fleisch esse plötzlich endlich viel zunehmen kann :/ Trotzdem danke dann versuche es es mit Nudeln und so :D lg

Antwort
von Omnivore13, 10

Kann schon sein! Probier es aus. Fleisch ist gesund

Kommentar von nile210198 ,

werde ich, danke :)

Antwort
von Virginia47, 11

Von Fleisch nimmt man nicht zu. Es sind eher die Beilagen. 

Und man kann auch als Vegetarier dick sein. Siehe Dirk Bach (der ja leider nicht mehr unter uns weilt, aber Vegetarier war) und Hella von Sinnen. 

Es kommt immer darauf an, wie viel man wovon zu sich nimmt. 

Kommentar von nile210198 ,

Danke:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten