Frage von Geheimgehalten, 45

Vom vater zur mutter ziehen welche Möglichkeiten?

Hey, Also ich möchte unbedingt so schnell wie möglich von meinem vater weg ziehen . Wenn ich beschreiben würde , wieso würde das alles viel zu lang werden . Auf jeden fall steht das für mich schon lange fest und es soll so schnell wie möglich gehen . Wir hatten bereits einen termin beim jugendamt . Sie sagten dort dass mein vater es auch erlauben muss . Mein vater ist wirklich so sturr , welche Möglichkeiten gibt es für mich ? Wie kann ich ihn überzeugen dass ich umziehen darf ?

Ich bin übrigens 14 Jahre alt falls das für irgendwas relevant ist .

Ĺg:)

Antwort
von costacalida2, 5

Hallo,

wenn Deine Eltern Beide das Sorgerecht haben, dann erstreckt sich das auch auf das Aufenthaltbestimmungsrecht, kläre es mit Deinen Eltern, die müssen entscheiden, ob Du künftig bei Deiner Mutter leben kannst.

Das Jugendamt ist nur zuständig, wenn Du zu Hause gequält und / oder vernachlässigt wirst.

Liebe Grüße und einen guten Rutsch

Antwort
von lasterfahren, 8

es ist irrelevant, was du dir so vorstellst, so wird es nicht laufen. deine eltern bestimmen wo du lebst und wenn dein vater das ablehnt, dann wirst du dort nicht weg ziehen- da ist nix mit so schnell wie möglich.

er weigert sich und will es nicht, also vergiss es. wer hat das sorgerecht? vati allein? dann ist der drops bereits gelöscht.


Antwort
von Manioro, 17

Was sagt denn Deine Mutter dazu? Wieso kann sie ihn nicht überzeugen?

Kommentar von Geheimgehalten ,

Meine mama möchte auch gerne dass ich zu ihr ziehe und sie meint ich soll immer wieder mit ihm reden ... 

Kommentar von Manioro ,

Vielleicht kannst du sie bitten, dass sie ein bisschen aktiver wird. 

Da ich Deine Gründe nicht kenne kann ich dazu nichts sagen... nur soviel: In Konflikten zu flüchten ist selten eine gute Strategie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community