Frage von Ashika98, 993

Vom Lehrer vergewaltigt Angst zur Schule zu gehen?

Also ich habe Angst zur Schule zu gehen, weil mein Lehrer mich schon oft bedroht und andere Dinge gemacht hat.

Er sagt er immer, wenn ich was sage, wird er die Leistung der Klasse schlechter machen und mir wird sowieso keiner glauben. Dann hat er nach den Unterrichtsblock gesagt ich soll noch kurz da bleiben. Erst hat er mich nur angefasst aber jetzt macht er immer mehr Dinge und ich darf mich auch nicht wehren weil er mir sonst noch mehr weh tut und wegen den Drohungen. 

Er meinte auch dass er mich öfter haben will und habe richtig Angst. Und ich würde auch was sagen aber davor habe ich auch Angst. Er meinte auch dass er eine Beziehung vielleicht haben will. Ich habe Angst morgen zu gehen was soll ich machen? Mir wird sowieso keiner in der Schule glauben.

Antwort
von lillian97, 611

Hey ich wurd auch vergewaltigt. Und glaub mir das ist eine typische taktik der Täter zu sagen dass einem keiner glauben wird... Aber ich bin mir sicher dass dir jemand glauben wird. Bitte vrfsuch dich zu überwinden es jemandem zu sagen. Sowas kann man übrigens auch ärztlich untersuchen lassen. Du musst dem ganzen unbedingt ein ende setzen.

Falls du drüber reden willst kannst gern mit mir schreiben... Wie gesagt ich weiß wie sich das anfühlt...

Antwort
von MrHilfestellung, 351

Du irrst dich, wer dir bei so etwas alles glauben wird. 

Ich würde mit deinen Eltern reden und dann anschließend mit der Polizei,

Antwort
von OhneRelevanz, 488

Sollte das, was du da gerade geschrieben hast stimmen, dann solltest du umgehend und sofort zu deinen Eltern gehen und ihnen alles erzählen. Du scheinst noch nicht ganz realisiert zu haben, was dieser "Lehrer" da eigentlich tut, aber ich glaube es ist doch sehr offensichtlich, dass das von dir beschriebene hochgradig strafbar ist und dass du unbedingt etwas dagegen tun musst.

Am besten wendest du dich jetzt sofort an deine Eltern. Es kann ja nicht sein, dass dir ein Lehrer droht, diese Dinge tut und auch noch ungestraft davon kommt.

Antwort
von nil101, 371

Du sollst mutig sein u mit deinem Handy aufnehmen, was er tut oder sagt, damit du einen Beweis in die Hand hast. Versuch stark zu bleiben u deinen Eltern zu alarmieren. Sie werden dir glauben u dich dabei unterstützen. Aber wie gesagt. Versuch ein Beweis zu finden. Aufnahmen, Bilder usw oder schreib mit ihm u verwickel ihn in einem Gespräch über s Thema. viel erfolg u hab keine Angst. Das wird schon wd

Antwort
von Yuuzo, 372

Geh zur Polizei! Rede wenigstens mit seinen Eltern darüber. Das was er tut ist Strafbar. Er hat nicht das Recht sowas mit dir zu tun, dein Lehrer hat die Pflicht eine Vorbildsrolle einzunehmen. Was er tut ist unrecht!

Antwort
von Antje2003, 348

du musst mit deinen eltern darüber reden. so einem lehrer muss das handwerk gelegt werden. unbedingt mit deinen eltern darüber reden. 

Antwort
von Stellwerk, 254

Mit Deinen Eltern reden und zur Polizei gehen. Und zwar sofort! Dass Dir keiner galuben wird, redet er Dir nur ein, um Dir Angst zu machen, weil er genau weiß, dass er seinen Job verliert und in den Knast wandert, wenn das rauskommt. Schreib am besten genau auf, wann er was mit Dir gemacht und zu Dir gesagt hat, als Erinnerungsstütze. NICHT LÄNGER SCHWEIGEN! Du musst Dich wehren! Dieses Schwein muss aus dem Verkehr gezogen werden !

Antwort
von Felixie1, 296

ALLE werden Dir glauben,wenn Du Dich endlich wehrst.Habe den Mut,sei nicht länger ein Opfer.Der Lehrer wird gehen müssen,zeige den an,tu es wirklich,sage es den Eltern,dem Schulleiter,der Polizei.Es wird ein tolles Gefühl für dich sein,wenn der Kerl seine Strafe bekommt,Du wirst glücklich sein,wenn du deine Angst besiegst.

Antwort
von QuattroRS, 298

Wenn das wirklich stimmt dann rede mit Deinem Eltern und geht sofort zur Polizei! 

Antwort
von ThomasAral, 285

wenns wirklich so ist, bist du am längeren hebel --- du brauchst nur piep zu sagen und schon verliert er seinen job.   wenn man dir nicht glaubt passiert dir nicht viel.,  schlechtere noten auf keinen fall, denn sonst kannst ihn ja erpressen.

Antwort
von GlasMaggi, 250

Falls das kein Troll ist:

Sprich sofort entweder mit deinen Eltern oder falls du das nicht willst, geh direkt zur Polizei. Du brauchst und darfst auch keine Angst haben. Menschen in deiner Situation werden sehr gut von den zuständigen Institutionen versorgt und aufgefangen und dein Lehrer wird sowas dann auch bei niemandem mehr machen können.

Antwort
von GreenAnswer, 322

Rede mit deinen Eltern, wen sie es dir glauben oder nicht ab zur polizei , das ist erpressung und sexuelle belästigung!!! Was du auch versuchen kannst ist zu deinem direktor zu gehen und sprich offen und ehrlich mit deinen freunden und familie darüber. Viel Glück ♥♥

Antwort
von Solirio, 252

Dan geh zum Rektor und mach später ne Anzeige am besten so schnell wie möglichst erzähl es erstmal aberdeinen Eltern dann ist der Lehrer schnell weg von deiner schule :)

Antwort
von WiiUSpieler, 259

solte es wirklich so sein dann ab zum arzt schaun ob er noch was feststellen kann dann zur polizei und mit den eltern drüber reden

Antwort
von mucki0174, 59

gehe zur polizei!!! erzähl es deinen eltern! wehr dich öffentlich

Antwort
von Zahnfee76Goldi, 131

Ich bin der erste Mensch der mit dem Knüppel vor Menschen steht die schutzbefohlenen Verteidigen.

Aber diese Geschichten hier die so inszeniert sind, sind zum Weg laufen.

Wer steckt dahinter, wer ist so doof dem glauben zu schenken und noch gute Tipps zu geben?

Mein Gott macht die Augen auf, es gibt viele böse Sachen auf der Welt,aber  dieses Forum ist bestimmt nicht die Anlaufstelle.

Das ist gefakt.

Ihre meint es gut, aber zu naiv.

Antwort
von FranzManz, 213

Völlig egal, was der zu dir sagt und womit er dir droht. Der darf damit auf keinen Fall durchkommen! Rede mit deinen Eltern, geh gemeinsam mit ihnen zur Polizei! Trau dich, sprich mit deinen Eltern. Sie werden dir glauben

Antwort
von 1fragmichnur, 282

direkt zur polizei ,,,,,alles andere wird dort erledigt ,,,,wie alt bist du ?

Kommentar von so4jsk ,

geh zi deinen Eltern die sollen dann mit dir zur Polizei . und wenn du so eine angst davor hast es jemanden zu sagen dann red doch mit deinem/er besten freund/in darüber oder geh zum schulpsychater :)

Antwort
von Disintegrate, 234

Natürlich zur Polizei gehen

der Rest regelt sich dann schon

sag einfach du gehst nicht in die Schule so lang der Lehrer da ist
dann werden sie schon merken das du es ernst meinst

Antwort
von SaxoDJ, 210

Geh sofort zur Polizei und hab keine Angst!
Davor kannst/ sollst du noch mit deinen Eltern sprechen, wenn diese dir aber nicht glauben, gehe trotzdem zur Polizei!!!

Ausserdem:
Es ist eine typische tätertaktik, den opfern zu sagen, dass ihnen niemand glauben wird...
Die Polizei wird das ganze dann unter die Lupe nehmen.

Viel Erfolg und LG -
Saxo 😊

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten