Vom kratzen braunen fleck?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

An Pickeln soll man nicht herumdrücken, wenn man nicht weiß wie es richtig gemacht wird. Pickel enthalten Eiter, und der muß aus dem Körper heraus und darf nicht hineingedrückt werden, weil sonst unter Umständen eine Blutvergiftung drohen kann. Also Pickel zuerst öffnen, so daß der Eiter herauskommen kann, und dann von außen nach innen vorsichtig drücken, so daß der Eiter auch herausfließt. Das "Weiße" ist vermutlich Eiter, das Braune vielleicht geronnenes Blut. Wenn nach dem Eiter frisches Blut aus der Wunde kommt ist das nicht schlimm, weil Blut die Wunde von restlichen Eiterbakterien reinigt. Manche Pickel sind tiefer als andere mit verkapseltem Eiter, da muß man erst warten, bis der Eiter von selbst an die Oberfläche kommt und der Pickel zum Aufbrechen bereit ist, und darf nicht vorher daran herumfieseln.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ronaldo099
30.05.2016, 17:54

Nein dass istbkein eiter ivh glaube ich habe die hait weg gekratzt und es hat auch nicht geblutet

0