vom kaufmännischen in die It Branche?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wichtig wäre, was genau du denn machen möchtest?
Anwendungsentwicklung, Systemelektroniker, Systemintegration?

Zeitlich wird es mit einer Ausbildung auf jeden Fall knapp. Zudem sind Berufsschulen nur verpflichtet, Auszubildende bis 25 Jahren zu nehmen, d.h wenn du Pech hast, wirst du auf der Berufsschule gar nicht genommen.

Fernstudium... Kein Ahnung. Ich weiß nur von meinem eigenen Betrieb, dass hier mehr Wert auf eine Ausbildung, als auf ein Fernstudium gelegt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReQuiem222
02.08.2016, 13:21

Danke für deine schnelle Antwort.

Das habe ich vergessen zu Erwähnung.. Anwendungsentwicklung soll es werden. 

Gerne würde ich mir selber auch privat Programmiersprachen aneignen, nur wird das alles wohl ohne Ausbildung sinnlos sein.

Das mit der Berufsschule wäre wohl am Ende mein kleinstes Problem, da der Ausbildungsbetrieb hier wohl helfen könnte.

0