Frage von Scherbenregen 09.02.2012

Vom Haare dunkel färben- graue/weiße Haare?

  • Hilfreichste Antwort von kuckkuck 09.02.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    hallo, ich blondiere mir meine haare färbe sie wieder blondiere sie etc.. ich hab auch vorne im pony in der mitte weiße haare.

    durch stress und angst kann sowas passieren.

    eine bekannte von mir meinte, durch mein färben und blondieren hab ich mir die pigmente kaputt gemacht, so dass die haare an dieser stelle immer wieder nur noch weiß nach wachsen. ob das stimmt weiß ich nicht.

    ich denke eher es liegt an stress und sowas

  • Antwort von Ela2403 09.02.2012

    das ist erblich bedingt hat weder was mit färben noch mit blondieren zutun...manche Menschen sind mit 20 Jahren schon schneeweiß auf dem Kopf, andere erst mit 80.Bei sind es nur ein paar Haare

  • Antwort von grinsefisch 09.02.2012

    erscheint mir nicht logisch... weil du beim färben farbe auf die haare machst und dann eigentlich nix mehr weiß sein kann.

  • Antwort von xChristina1996 09.02.2012

    Ja, es könnte sein, dein Haar verbleicht bei'm Färben, egal welche Farbe du nimmst (:

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!