Frage von louxxxx, 81

Vom Gewicht völlig normal aber viel zu dünn?

Hey, ich bin 17 Jahre alt, bin 1,73m und wiege 60 kg... Mein Gewicht ist ja völlig normal aber ich bin viel zu dünn, man sieht meine ganzen Knochen ich habe kein Gramm Fett obwohl ich esse und esse und esse :(
Ich versteh das nicht, mein Gewicht ist ja vollkommen normal, aber vom äußeren gleiche ich einem Skelett :(
Hat jemand ne Ahnung woran das liegen kann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Attraktivität, Körpergewicht, Nahrung, ..., 22

Hallo! Dein Gewicht ist schon relativ normal aber Dein Idealgewicht liegt etwas höher. Häufige und reichhaltige Mahlzeiten dann sollte das klappen. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von Luardya, 40

Das hatte mal eine Freundin von mir.. Aufgrund von Allergien verschiedener Lebensmittel, hat der Körper diese direkt wieder ausgeschieden. Ich würde mich mal testen lassen.

Antwort
von Sophienoella, 49

Du hast vermutlich einen schnellen Stoffwechsel, der schnell verarbeiten kann. Daher baut dein Körper keine Fettreserven an (oder eher wenige).

Kommentar von louxxxx ,

Aber ich wiege ja relativ viel und normal eig :/

Kommentar von Sophienoella ,

Hahaha ! Ein Muskelstück so groß wie deine Faust, wiegt so viel wie Fett in größe eines A4 - Blatts (und die Dicke circa 7 cm )

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community