Vom Gewerbeamt Aufforderung zum Anmelden eines KleinGewerbes erhalten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaube nicht, dass irgend ein Gewerbsamtsmitarbeiter Dir etwas von einem Kleingewerbe schreibt... Es gibt kein Kleingewerbe !

Wenn Ihr wiederholt Neuware verkauft habt, dann wart Ihr Gewerbetreibende und hättet das anmelden müssen. Wenn Ihr es jetzt nicht mehr macht, dann teilt das dem Gewerbeamt mit. Vermutlich werden die dann auf ein Bußgeldverfahren verzichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von heikba
16.10.2016, 17:50

Sorry meinte natürlich Gewerbe...

0

...........Wir haben alle Aktivitäten eingestellt und werden auch nichts mehr verkaufen, Was muss ich der Gemeinde mitteilen?

Diese Äußerung wie eingeblendet !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...zunächstmal in FB den Verkaufshinweis löschen oder mit entspr Kommentar  relativieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung