Frage von PTurner, 21

Vom Gebäudereiniger zum Tourismuskauffman?

Hallo zusammen ! Ich bin 17 , und beende in einem Jahr meine Ausbildung zum Gebäudereiniger. Ich hab mal ein Praktikum in einem Reisebüro gemacht und das hat mir gut gefallen .ich würde sogar lieber Im Reisebüro arbeiten anstatt als Gebäudereiniger . Was mach ich jetzt ? Noch eine Ausbildung zum Reisetourismusverkäufer ? Oder kann ich sowas wie eine Umschulung machen ? Als kurz Info ; ich habe einen Realschulabschluss. Vielleicht habt ihr ja Erfahrungen :) Lg

Antwort
von MrZurkon, 14

Du bist erst 17 dir stehen alle Türen offen. Mach deine Ausbildung zu Ende und fang dann eine Zweite an.Es gibt viele die das machen.Es gibt auch einige die erst eine Ausbildung mit 25 anfangen.

Antwort
von Goldenangel20, 9

Klar, hänge doch einfach noch ne Ausbildung hinten dran. Du bist doch jung und dynamisch, jedenfalls denke ich das. :P

Es gibt glaube ich ein paar Ausbildungsberufe, wo du mit Touristen zu tun hast, vielleicht wäre ja auch die Hotelbranche was für dich.

Informiere dich im BIZ vom Arbeitsamt oder schaue mal im Internet nach der Berufsgruppe.

Viel Erfolg beim gestalten deiner weiteren Zukunft.

Antwort
von ichBinsFranzi, 8

Du bist noch jung und kannst das auf jeden Fall noch tun. Umschulung ist wohl eher nicht möglich. Ein paar Freunde von mir haben erst mit 20 oder älter eine Ausbildung begonnen. Allerdings habe ich bedenken, ob Reisebüros noch eine große Zukunft haben - außer vielleicht am Flughafen. VG

Antwort
von Bestie10, 8

Umschulung

selten so gelacht

was hat ne Putzkraft und ein Reisekaufmann gemeinsames

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten