Frage von shaawtymane, 159

Vom Freund getrennt, jetzt Stornierung des Urlaubs, frage zu kosten?

Hallo, mein Freund und ich haben im Januar diesen Jahres einen Urlaub gebucht (Flug + Hotel und glaube nicht pauschal) am Montag wäre es losgegangen, nun habe ich mich gestern von ihm getrennt. Er meint da ich den Urlaub stornieren wollte muss ich es auch bezahlen. Gut dass es 5 Tage vorher wahrscheinlich 100 % der Reisekosten sind ist mir bewusst. Nun bekomme ich aber erst am Freitag mein neues Gehalt Meine Frage wäre jetzt wie lange ich zeit habe die Stornogebühren an das reisebüro zurück zu zahlen?

Antwort
von Othetaler, 105

Normalerweise solltet ihr euren Urlaub bereits komplett bezahlt haben. Ihr werden nun nichts oder kaum etwas zurückbekommen. Eine zusätzliche Gebühr wird aber nicht fällig.

Antwort
von Gerneso, 50

Es wird keine Forderung mehr kommen. Die Reise ist ja bezahlt und wenn diese nicht stornierbar ist, gibt's halt kein Geld zurück.

Ich weiß jetzt nicht was genau Dein Ex will. Vielleicht will er Geld von Dir, weil er die Reise bezahlt hat.

Aber seitens Reiseveranstalter dürfte nichts mehr an weiteren Kosten kommen.

Antwort
von Francesco1996, 60

Hallo,

da du uns leider keinen Fluganbieter nennst, noch wo du gebucht hast, wird das hier schwer zu beurteilen sein. Im normalfall lässt sich das ganz ohne Kosten regeln. Ich wüsste auch nicht warum man für eine Stonierung bezahlen sollte.

Kommentar von shaawtymane ,

Aer Lingus, hotel war auch schon gebucht und bezahlt

Kommentar von Francesco1996 ,

Hallo,

da ist es am besten, wenn du die Rufnummern raussuchst und dich dort telefonisch informierst. Hierbei brauchst du jedoch nicht den genauen Grund nennen, es reicht wenn du erwähnst das du zb an den gebuchten Tagen nicht erscheinen kannst, da du irgendwas machen musst & in naher Zukunft kein Urlaub mehr geplant ist.

Antwort
von Wuestenamazone, 26

Wenn ihr eine Reiserücktrittsversicherung habt, sollte kann ja jemand krank werdeb, dann seid ihr abgesichert. Die ist absolut zu empfehlen

Kommentar von Hardware02 ,

Das wäre aber Versicherungsbetrug und damit strafbar.

Antwort
von peterobm, 83

es ist doch alles bezahlt. Da werden keine weiteren Kosten auf euch zukommen. Stornierung kurz vor der Reise, wenn, könnten nur nichtgezahlte Steuern der Gesellschaft zurück kommen. 

Warum und wieso ihr euch getrennt habt ist unwichtig, wer hat den Urlaub bezahlt? 

Dein EX; dem würde ich nur meinen Anteil zahlen. 

An einer Trennung ist meist nicht nur einer Schuld.

Kommentar von Hardware02 ,

Ganz genau! Es ist bezahlt. ... Und ich würde dem Ex nach diesem dummen Spruch, dass du alleine an der Trennung schuld bist, und daher die gesamten Stornokosten bezahlen musst, jetzt gar nichts mehr zahlen!

Kommentar von peterobm ,

wenn er gezahlt hat, kann er nur auf dem Privatklageweg versuchen an sein Geld zu kommen. Die volle Summe wird er nicht bekommen. Höchstens ihren Anteil. Ergo die Hälfte. 

Antwort
von Rubezahl2000, 56

Wenn ihr die Reise bereits komplett bezahlt habt, dann gibt's keine weiteren Kosten für euch!
Stornokosten sind das, was der Reiseveranstalter vom Reisepreis behält, wenn die Reise nicht angetreten wird.

Wenn die Reise am NÄCHSTEN Montag starten soll und ihr den Reiseveranstalter SOFORT informiert, kann es sogar sein, dass ihr noch einen kleinen Teil des Reisepreises zurückbekommt - jenachdem welche Stornokosten der Reiseveranstalter für "5Tage vor Reiseantritt" verlangt. Das steht im Kleingedruckten des Vertrags.
Wenn er z.B. 80% Stornogebühr verlangt, dann bekommt ihr 20% des Reisepreises zurück.
Wenn er 100% Stornogebühr verlangt, dann bekommt ihr nichts zurück.

Wichtig ist in jedem Fall, dass ihr den Reiseveranstalter unverzüglich informiert über die Stornierung!

Antwort
von TheAllisons, 57

Du brauchst nichts mehr bezahlen, denn die Reise ist mit Sicherheit schon voll bezahlt, du wirst aber wahrscheinlich kein Geld mehr zurückbekommen, wenn du keine Stornoversicherung und einen "triftigen" Grund (Krankheit etc.) hast

Antwort
von Novos, 65

Ich denke, dass die Buchung bezahlt ist und Du die Stornogebühren Deinem Exfreund bezahlen musst, wenn er die Reise bezahlt hat.

Kommentar von shaawtymane ,

Den Urlaub haben wir bereits bei der Buchung vollständig bezahlt

Kommentar von Novos ,

Dann musst Du nichts an das Reisebüro bezahlen, sondern Ihhr bekommt den Betrag zwischen Reisepreis und Stornogebühren zurück, das kann natürlich auch 0€ sein.

Antwort
von halloschnuggi, 76

Ich denke das du eine Rechnung kriegst und es innerhalb 14 Tage zahlen musst...

Ich hatte letztes Jahr mein Flug storniert (turkish airlines) und musste nichts zahlen, billige firmen wollen natürlich auch dafür geld.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten