Frage von phoenix1618, 22

Wie sieht es mit Französisch aus bei einem Wechsel vom beruflichen Gymnasium zur gymnasialen Oberstufe?

Muss ich, wenn ich von einem beruflichen Gymnasium zur gymnasialen Oberstufe wechsle, Französisch von neu beginnen, oder darf ich mittendrin einsteigen? Ich habe die 2. Fremdsprache schon 4 Jahre in der Mittelstufe belegt.

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 22

In welche Klasse kämest du denn?
Falls es dort bereits die Trennung von Grund~ und Leistungskurs gibt, könntest du evtl. in den LK gehen.

Antwort
von Amyrilla, 18

Du kannst auch eine komplett neue Fremdsprache lernen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community