Frage von HermanDerPate, 6

Vom befreit werden wenn man psychisch am ist?

Ich will zu meinem Hausarzt gehen und ihr schildern das ich durch den ständigen Stress der Schüler schon so fertig bin das ich nicht mehr kann.Ich wurde seit der Volksschule immer gemobbt das hat letztes Jahr seinen Höhepunkt erreicht als es mir wirklich zu viel wurde. Ich kann mich auch nicht mehr im Unterricht konzentrieren weil ich andauernd daran denken muss.Ich hab Übergewicht und werde deshalb seit 8 Jahren jedes Mal nach dem Sportunterricht verarscgt. Kann der Hausarzt da was machen?

Antwort
von helfertantchen, 6

Hallo du,

der Hausarzt wird dich womöglich erst zu einem Psychologen überweisen und nach einigen Sprechstunde, wird er dir schon sagen, ob er dir ein Gutachten ausstellen kann oder nicht.
Hast du bezüglich des mobbings schon einmal mit deinen Eltern oder Lehrern geredet? Es wäre auch hilfreich, die Eltern der Mobber zu kontaktieren. Viele schauen hierbei ja leider zu oft weg.

Antwort
von Unwichteee, 4

Du wirst wahrscheinlich eine Überweisung bekommen. Es ist aber nicht schlimm zu einem Psychiater zu gehen. Die haben Schweigepflicht und dann kannst alles erzählen. Ich wünsche das es dir bald besser gehen wird

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten